Sonntag, 18. März 2012

°° A Black Pearl °°


Als ich hier vor kurzem schrieb, dass ich einen Teil meiner Zeit einfach anders nutzen möchte, wußte ich noch nicht welche schöne Zeitbeschäftigung man mir kurze Zeit später anbieten würde.

Ganze 10 Jahre war dieser Riegel  in meinem Leben nämlich geschlossen.
Zuvor habe ich zwanzig Jahre lang mehr Stunden in Reitställen oder auf Turnierplätzen verbracht als sonst irgendwo. Doch die letzten Jahre haben meine Stiefel, Sporen und so mach anderes Zubehör gut verstaut in meinem Keller auf seine Zeit gewartet.
Schon damals schlug mein Herz nicht nur für die klassischen Dressurpferde, sondern auch immer für die dicken Schwarzen Perlen aus den Niederlanden. Als mir eine Bekannte vor 7 Jahren erzählte, dass sie sich ein Pferd kaufen möchte und zwar am liebsten einen Friesen, schickte ich sie zu einem Gestüt in dem ich früher auch eine Zeit lang geritten bin. Kurz darauf nannte sie ein Pferd ihr eigen und bat mir eine Reitbeteiligung daran an. Doch mit 1 Kleinkind passte es damals absolut nicht in meinen Tagesablauf.
Dass ihr jetzt zufällig in dem Moment die Reitbeteiligung absprang, in der ich ein paar "Ich-Stunden" übrig hatte, war daher mehr als ein schöner Zufall.

Wenn ich hier also weiterhin nicht so oft anzutreffen bin, so liegt dass auch daran, dass ich gerade Stallluft schnuppere und mir auf dem Rücken dieses süßen Herrn den Wind um die Nase wehen lasse.


Liebe Grüße
s.

P.S.: Habt ihr derzeit auch das Problem, dass ihr nicht kommentieren könnt? Die Kommentarseite öffnet sich zwar, aber das Feld zur Eingabe bleibt verschwunden?

Kommentare:

lebedeinentraum hat gesagt…

Wow, was für ein Süßer! Bei dem Wetter mir dem Pferd im Außengelände - ein Traum!

Wünsche dir viele schöne Stunden im Stall.

Grüsse Nicole

pepelinchen hat gesagt…

Ach da steckst Du! ;-) Oh ja - meine Große hat vollstes Verständnis für Dein Hobby - ich allmählich auch, obwohl ich ja nur der Reitstallfahrer bin ;-) Aber irgendwie üben diese Tiere eine große Faszination aus - und auf mich eine noch größere Portion Respekt. Malina will mich aber therapieren ;-)

Freitag bin ich übrigens in Köln, leider habe ich abends hier aber noch einen Termin, sonst würde ich ja allzugern Dein Angebot annehmen ;-) Aber vielleicht beim nächsten Mal.

Liebe Grüße
Petra

... FRAU SCHATZ hat gesagt…

... Waaahnsinn! Ist DER schön!!! Die Zeit mit Black Pearl wird traumhaft werden... ich freu mich riesig für dich!!! Allerliebste Grüße... von Meike.

Blickwinkel hat gesagt…

Da hast du aber wirklich eine wundervolle ´´Ich Zeit`` für dich gefunden!
Man sollte solche Träume nie ganz verlieren, irgendwann kommen sie dann wirklich zu einem :-)
Ich freue mich total mit dir!
Dann genieße die Stallluft (schreibt man das jetzt echt mit 3´´L``?! Also die neue Rechtschreibung und ich werden keine Freunde mehr!)
Liebste Grüße
Esther

EvitaCreativ hat gesagt…

Hallo,
ach so ein süßer Kerl... Weißt du an wen mich der erinnert: An Johnny Depp in Fluch der Karibik... Also dieses Zöpfchen an der Seite hat was *lach*...

Ich wünsch dir ganz viel Freude mit ihm!

Liebe Grüße!
Eva

Birgit hat gesagt…

Tolle Fotos sind das. Ich bin leider gegen Pferde allergisch, früher auf jeden Fall.

Das Problem mit der Kommentarfunktion hatte ich auch. Probiere es doch mal über das Dashbord, dort klickst Du auf antworten bei dem Kommentar vorher und dann erscheint unter diesem Kasten "Neuer Kommentar".
So konnte ich wieder kommentieren.

Liebe Grüße
Birgit

saumseliges hat gesagt…

Ist der schön !!
Bei mir ist es schon fast 20 Jahre her, aber ich habe sofort das Leder und den Pferdegeruch in der Nase.

sei lieb gegrüßt von
Annette

kiki hat gesagt…

Wie schön!!! Genieße diese Zeit! ich freue mich auch sehr, dass man jetzt wieder mehr draußen sein kann!
Mein mann ist früher viel geritten, auch Turniere. ich glaube, ihm ginge es ganz ähnlich, würde er jetzt wieder Stallluft schnuppern :)
Hab einen schönen Sonntag,
Kiki

ChELseA LaNE hat gesagt…

Oooh, Friesen sind schon königliche Tiere. Der lange Behang, die stolze Haltung. Einfach ein Traumpferd. Und besonders schön, dass du dir Zeit einräumst und auch mal an dich denkst und dir Auszeiten gönnst. Und wo geht das besser als im Himmel auf Erden, dem Rücken der Pferde. :-)
Habe ganz viel Freude daran. So lassen sich die Jahreszeiten bestens genießen.
Lieben Gruß
Claudia

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Hallo,
WOW, deine Fotos sind eine Pracht! Ein hübscher Kerl!
Ich habe ja wahnsinnig Angst vor Pferden.
Viel Freude beim Reiten!
♥ Doris

emily fay hat gesagt…

....wow...ein wahnsinns hübscher Kerl ♥

kein Wunder das du lieber mit ihm die Köpfe zusammen steckst;)

glg Marion

Pünktchen hat gesagt…

...er ist SO ein hübscher! ich freu mich für dich und JA: die türen gehen immer dann auf, wenn der richtige zeitpunkt gekommen ist! :-)

viel freude auf dem rücken dieser wunderschönen "Perle" :-)

nora

miniheju hat gesagt…

Kompliment! Die Fotos finde ich oberklasse!
GenieseDeine Zeit mit dem tollen Tier!
miniheju

Nelja hat gesagt…

Das Glück der Erde und so ... :)
So ein Tier will ja bewegt werden. Gut, wenn man Helfer wie dich hat!

Bei WP hatte ich in den letzten Tagen Probleme, konnte ich aber mit einem Neuanmeldetrick beheben. Bei Blogger geht alles Problemlos (dreimal auf Holz geklopft, ist ja nicht immer so).

Grüße! N.

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe S.
Zu deinen Überlegungen, was das bloggen betrifft, stimme ich dir sehr zu, aber wenn man wie ich nebenher noch einen shop betreibt, so ist man etwas mehr "gezwungen", immer präsent zu sein, allerdings verbringe ich längst nicht mehr so viel Lebenszeit hier, weil ich wie du gemerkt habe, dass einem so viele schöne Momente des echten Lebens verloren gehen vor der kiste.... und man ist nicht immer zufrieden, wenn man hier aufsteht.


heute freue ich mich aber, deine tollen Friesenbilder erspäht zu haben, da ich diese Pferde unglaublich schön finde, so wunderschön,... in Schleswig Holstein haben wir einmal eine große Zahl davon gesehen und ich habe mich spontan verliebt. wie toll für dich, dass du ihn nun reiten darfst?!
Ich wünsche dir ganz viel Freude bei Allem, was du tust.
Herzliche grüße, cornelia

surpresa hat gesagt…

Ich mach mir ja vor Angst immer fast in den Schlüpper bei den Pferden, aber tapfer fahre ich meine Große immer zu Ihren Reitstunden.

Das Pferd ist wunderschön da wäre ich dann auch öfters als im Blog wenn ich nicht so ne Angst hätte

LG Dane

stehrumchen hat gesagt…

Oh, was für ein tolles Tier. Ich komme leider im Moment kaum dazu mich auf meine Dicke zu setzen. Ich hoffe das bald wieder andere Zeiten kommen. Es gibt nichts entspannenderes. Liebe Grüße Nina

AngelinaS CreativEcke hat gesagt…

Hallo Du...

...wow...
...ist das ein hübscher!!!

...ohne worte...
geh nochmals deine fotos genießen!!!

ein wunderschööööööner bursche!!!

sonnige grüße,
angelina

die.waschkueche hat gesagt…

Das Glück der Pferde ist der Reiter auf der Erde *ggg*.

Den Pferdegeruch habe ich täglich mehrfach in der Nase und wenn ich die Stallklamotten nicht wegräume, müffelts den ganzen Tag in der Bude nach Pferdemist.
Aber um ehrlich zu sein, trotz festanhaftenden Pferde- und Stallgeruch den Hunde so lieben, wenn ich mich entscheiden müßte zwischen Bloggen und Pferden, würde ich mich immer für Letzteres entscheiden. Ich kann Dich sehr gut verstehen.

Ich wünsche Dir viele schöne Stunden mit dem eleganten Herrn im schwarzen Frack. Ist das noch ein echter Herr oder schon ein Stutenkerl? ;)

GLG Doris

Mimis Welt hat gesagt…

Ist das ein schönes Tier!
Ich kann die Pferde leider immer nur aus der Ferne bewundern, wenn ich ihnen nämlich zu nahe komme, geht leider meine Schniefnase los und mich juckt's überall... :(
Lg, Miriam

Salma hat gesagt…

oh wow! das nenn ich mal ein pferd!! :)

ich würd mir ja doppelt und dreifach in die hosen machen, wenn man mich auf so ein großes tier setzt, aber sie sind wirklich wunderschön anzuschauen :) und irgendwie kann ich deine leidenschaft da schon verstehen... ;)

lass dich doch trotzdem immer mal wieder hier blicken ;)

glg
salma

Jutta hat gesagt…

Was für ein toller Kerl, den bekommt man doch gerne vor die Linse. Schöne Fotos, machst du richtig gut.

LG
Jutta mit Amélie & Basil

mamaundmotte hat gesagt…

*örps*
also die feier war ja schon ;) sorry.

liegt wohl an der schwarzen perle, die ich hier so nebenher anstarre!!!
woooow!

ich kann kommentieren, er speichert es auch und dannnnnn: weg.

Liebe7mama hat gesagt…

Schön zu lesen das es alles sooo gut gepasst hat. Wir sind auch froh, dich zu haben :-)
Und die Bilder von meinem "Lütten" sind echt toll, das bekomm ich so nie hin...

Die Schaubude hat gesagt…

Wow das ist toll ! Ich wünsche dir ganz viele tolle stunden ;) leider habe ich viel zu viel Respekt vor Pferden ..als kind hat mich eines ganz schön fies in den rücken gebissen ....das tat s**weh ;) und das mit dem kommentieren haben momentan auch viele bei mir ...echt doof -...lgtani

Herz-und-Leben hat gesagt…

Unter dem Ektorp-Sofa gehts bei uns ganz leicht zu saugen, da wir einen entsprechenden Sauger haben, mit dessen Fuß und langem Rohr man mühelos drunterfahren kann. Wir hatten diese Sofas übrigens schon, bevor ich sie hier in den Blogs überhaupt gesehen habe, da die Form ganz niedlich ist und sie auch erschwinglich sind. Zumal meine Männer damit nicht sehr achtsam umgehen und wir alle paar Jahre eher neue brauchen ;-)

Beim nächsten Modell wirds bei uns sicherlich endlich mal ein Ledersofa sein, denn die mag ich am allerliebsten. Mit Decke oder Fell drauf auch gar nicht kalt.

Tolle Bilder jedenfalls, wie immer - habe mir die letzten Posts gerade alle noch angeschaut.

Liebe Grüße
Sara

Herz-und-Leben hat gesagt…

Ohje, jetzt hatte ich zu früh gedrückt - da fehlte wohl der erste Kommentarteil ;-) Also nochmal ...

Das kann man doch voll und ganz verstehen!
Ja, die Friesen sind schon interessante Pferde. Erinnern mich immer irgendwie an Wildpferde ;-)

Unter dem Ektorp-Sofa gehts bei uns ganz leicht zu saugen, da wir einen entsprechenden Sauger haben, mit dessen Fuß und langem Rohr man mühelos drunterfahren kann. Wir hatten diese Sofas übrigens schon, bevor ich sie hier in den Blogs überhaupt gesehen habe, da die Form ganz niedlich ist und sie auch erschwinglich sind. Zumal meine Männer damit nicht sehr achtsam umgehen und wir alle paar Jahre eher neue brauchen ;-)

Beim nächsten Modell wirds bei uns sicherlich endlich mal ein Ledersofa sein, denn die mag ich am allerliebsten. Mit Decke oder Fell drauf auch gar nicht kalt.

Liebe Grüße
Sara

Lille Lana hat gesagt…

Himmel ist das ein hübscher......
Deine Fotos sind der Hammer, wunder schöne fotografiert. Mach weiter so

GLG Jutta