Dienstag, 6. April 2010

Was tun .....

  • ...wenn das Zwergenkind zwar den Kölschen Pass, aber dennoch kein Clownkostüm besitzt?
  • ...wenn der Zwerg aber auf einer Clownparty eingeladen ist, Muttern zwar an die Party gedacht, aber das Motto völlig verpennt hat?
  • ...wenn sich im Fundus nur ein Ringel-Käptn Sh.arky Shirt und ein Paar Ringelstrümpfe finden lassen, der große Fisch mit der Augenklappe auf dem Shirt aber nun gar nicht zum Motto passt?
  • ...wenn man nur noch ganze 35 Minuten Zeit hat um den Fisch zu verscheuchen und der Rest wenigstens ein bisschen nach Clown aussehen soll?
Also schnell ein altes Shirt von Muttern rausgekramt, immer vorrätigen Pünktchenstoff und ein wenig Filz.
Schnipp Schnapp mit der Schere die Ärmel vom Shirt ab, versäumt, große Filz Kreise als Knöpfe drauf (zum Annähen der Knopflöcher reichte dann die Zeit leider nicht mehr) fix noch eine Fliege aus Pünktchenstoff genäht, dazu ´ne alte Jeans mit Löchern (solche kommen wöchtlich ganz frisch in unseren Fundus und diesbezüglich ist kein Ende in Sicht), diese weit hochgekrempelt , Ringelkniestrümpfe, ein wenig Schminke und  fertig war der 35 min. Ratz Fatz Clown.



Und danke für eure Genesungswünsche. Nachdem wir mit dem Virus-Osterei der Reihe nach bereits seit Karfreitag gekämpft haben, haben wir es gestern Abend erfolgreich verjagen können.
Wie gut, dass Schokolade so schnell nicht schlecht wird! ;O)

Liebe Grüße
s.

Kommentare:

Die andere Seite hat gesagt…

Sieht klasse aus, gut das man in solchen Momenten auf Improvisationsgeschick zurueckgreifen kann! ;0)
Liebe Gruesse
Maren

Little somethings hat gesagt…

Genial! Das sieht ja super aus. Die tollsten Dinge können unter Druck entstehen... bravo..
GLG Barbara

Schneesternchen hat gesagt…

Du bist einfach die Beste *Ratz-Fatz-Ideen-Mama* dies auf der ganzen Welt gibt! :) Klasse Kostüm!

Lüttjepööks hat gesagt…

Wie gut, daß du so kreativ bist. Schön ist es geworden. Mir wäre wohl der Schweiß auf der Stirn gestanden!!!

LG Sandra

Kinkerlinchen hat gesagt…

Woooow, das ist ja der hammer, schwupp die wupp ist das Kostümchen fertig, waaaahnsinn!
Liebe Grüßle,
Nina

Fräulein Pilzrausch hat gesagt…

WOW

Ich bin wie immer begeistert von deiner Kreativität und Spontanität.

Ich glaube, gerade das macht den echten Künstler aus, auf die Schnelle etwas ganz zauberhaftes zu kreieren!
Liebste pilzige Woche bei weiterhin guter Erholung wünscht
das Fräulein Pilzrausch

Emily Fay hat gesagt…

...immer was in Petto;) ganz begeistert bin...

lg Marion

Anonym hat gesagt…

oh mann, wirklich ratzfatz. wie machst du das? mama´s können doch zaubern!!
ich wusste es.

lieben gruß claudia

Fliegenpilzchen hat gesagt…

Ohhh den Virus habe ich verpaßt...schön,das es Dir wieder besser geht...das Outfit ist der Hammer!!!
Liiiebeee Grüßeee☻
Biggi

was eigenes {Bine} hat gesagt…

Das nenn ich mal super kreativ! sieht klasse aus!
Euch noch weiterhin GUTE BESSERUNG!!!
GLG Bine

* Wiener Wohnsinn* hat gesagt…

Hi!!

Unter Druck und im Stress fallen einem meistens die bestens, einfachsten und genialsten Ideen ein !!
Super geworden das Kostüm..!
glg melanie

Die Rabenfrau hat gesagt…

Das ist wirklich genial! Ich improvisiere ja eigentlich auch ganz gut, aber das hätte ich auf die Schnelle nicht so gut hin bekommen!
Grüßle
die Rabenfrau

Polar Bear Creations hat gesagt…

Wie gut das unsere Kinder kreative Muetter haben die "Nichts" in unglaublich wenig Zeit was ganz tolles machen koennen.
You go girl!!!!!
Toll geworden!! :0)
Liebe Gruesse aus dem sonnigen Florida
Susanne