Samstag, 9. Mai 2009

Wer.....

...Meisterwerke erwartet hat, den muss ich leider enttäuschen!
Aber der Anfang ist gemacht und jetzt weiß ich auch in etwa, wo ich die Nadel rein-, durch-, drüber-, zwischen- und rumstecken muss!


Und.... Danke für eure Läuse- (und GöGa- *grins) Anteilnahme, inkl. langer lieber Mails (Barbara ;O) ) zur Bekämpfung der kleinen Kreaturen! Ich habe mich mittlerweile selbst ausgiebigst mit dem Kamm unter die Lupe genommen und nichts entdeckt! Absolute Gewissheit gibt dann zusätzlich Muttern an Muttertag! Und dafür muss ich jetzt ein Läuseblümchen kaufen gehen!

Liebe Grüße und euch ein schönes Muttertagswochenende
S.

Kommentare:

Mila hat gesagt…

Oh Du kannst es! Ich will das auch können!

LG Mila

andrella hat gesagt…

Die sehen ja schön aus!!! Und die Läusestory ist ja zu köstlich -unter uns- ich hab voll den Horror vor den Viechern und mache immer alle bekloppt mit: guck doch mal....Da muß man ja ALLES Waschen.....Wünsch dir einen super schönen Muttertag, laß Dich verwöhnen- andrella

Neike hat gesagt…

Das ist doch ein Spitzenanfang!!
Hör mal , von wegen keine Wunder.......
Das lausige Thema ist dann hoffentlich auch vom Tisch!!!!

Schönen Verwöhntag morgen !!
Neike

s´ Schneiderlein hat gesagt…

Ich finde die Häkelblümchen süß,
nach Bandsalat sieht das nicht aus.
Bin gespant auf weiteres...

fräulein klein hat gesagt…

Hallo!

Wir haben auch gerade Läusealarm im Kindergarten. Schon seit Ende Januar. Ich dachte schon wir hätten es endlich überstanden, bis letzte Woche ein Junge aus der Gruppe meiner Mädels mit einem Kopf voller Läuse nach Hause geschickt wurde. Wir sind sozusagen bereits Spezialisten im Haare kämmen mit dem Nissenkamm und mit diversen Mittelchen zum Vorbeugen von Lausbefall.

Liebe Grüße, Yvonne

Deko Flair hat gesagt…

Das sieht doch schon super aus. Ich kann das aber auch gar nicht. Und das andere Thema erwähnen wir am Besten gar nicht mehr. ich wünsche Dir morgen einen schönen Muttertag ! Grüsse Sabrina