Montag, 9. Mai 2011

Mini Sträußchen

Na...war das ein Wochenende?
Plantschbecken, nackte Füße, Wasserschlachten, Eis, Grillfleisch, Salate und Sonne pur!
Ich hoffe ihr habt das Wochenende und euren Muttertag ebenso genossen wie wir.
Bei unserem Spaziergang haben wir von einem Baum diesen kleinen Ast abgebrochen. Die Blüten des Baumes paaren sich zusammen wie kleine Blumensträußchen und sehen einfach wunderschön aus.
Leider konnte ich trotz Blättern in meinen Büchern nicht rausfinden, um was für einen Baum es sich da genau handelt.
Doch ihr werdet mich sicher ganz schnell aufklären um was es sich dabei handelt.





Ich zähl auf euch! :O)

Und während ich hier tippe kommt im Radio die Durchsage, dass im Nachbarort ein Waldbrand entfacht ist ...
Das nennt man dann wohl nur eine der Schattenseiten des schönen, sonnigen und trockenen Wetters!
Ich hoffe die Feuerwehr bekommt den Brand schnell in den Griff und es folgen keine weiteren!

Liebe Grüße
s.

Kommentare:

Melanie hat gesagt…

Helfen was für ein Baum das ist kann ich Dir leider nicht.

Bei uns war auch ein Waldbrand. Aber vielleicht meinst Du den ja sogar! ;-)

Viele liebe Grüße aus Gronau

Melanie

Emely N hat gesagt…

mein erster Gedanke war ja JOHASSISBEERE, aber die Blätter sehen dafür zu glatt aus .......
Egal, die Bilder sind mal wieder sehr schön :-)

chrissi hat gesagt…

Was für wunderschöne Fotos. Oh ja, wir hatten auch ein tolles WE. Alles fand im Garten statt. Kaffee und Kuchen, grillen mit allem was dazu gehört. Es war einfach herrlich.
Um was für einen Baum es sich handelt weiß ich leider auch nicht. Aber die Blüten sind traumhaft.
Hoffentlich konnte der Brand schnell gelöscht werden. Viele solcher Brände wären sicherlich zu vermeiden, wenn glühende Zigarettenstummel nicht unachtsam irgendwo hingeworfen würden.
Hab noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße, Chrissi

Nelja hat gesagt…

Wir waren am Sonntag auch im Wald und heute lese ich in der Zeitung, dass es dort in der Nacht auch gebrannt hat - aus ungeklärter Ursache. Wir haben wirklich nix getan! Ich bin da nämlich auch immer sehr gewissenhaft, keine Flaschen, keine Glasscherben, keine Zigarette (ja sowieso nicht) oder anderes Feuer ...

Grüße! N.

Manuela hat gesagt…

hallo,

das sind aber wunderschöne fotos!!

das wetter ist einfach herrlich - nicht zu warm, ein leichtes lüftchen - genau richtig. so kann es jetzt bis oktober bleiben ;o))))

die blüte ist von einem echten rotdorn. wir haben hier einen in der nachbarschaft und ich freue mich jedes jahr auf´s neue wenn er endlich blüht ;o)))

gglg manu

Christine hat gesagt…

Das sind die Kehrseiten vom zu trockenen Wetter . Wir warten hier sehnlichst auf Regen . Tolle Fotos hast du gemacht .
Wir waren am großen Planschbecken - Meer , das war wirklich toll . So schönes Wetter , Sonne pur und noch nicht viele Menschen .
Hoffe euer Waldbrand kann schnell gelöscht werden .
LG , Christine

astridka hat gesagt…

Bei dem Baum handelt es sich um den Echten Rotdorn (Crataegus laevigata ‘Paul’s Scarlet’), der hier in Köln auch oft als kleiner Straßenbaum eingesetzt wird. Als Kind habe ich die schönen kleinen Blütenbüschel getrocknet und als "Geranien" fürs Fensterbrett meines Puppenhaues in die (damals noch konischen ) Deckel von Zahnpastatuben geklebt...
Liebe Grüße!
Astrid

gerbex hat gesagt…

süsse Füsschen Foto!

Home Romantik hat gesagt…

Liebe S.,

Soweit ich weiß, müsste der Baum ein Rotdorn sein. Den gibt es in rosa und pink. Außerdem gibt es ihn als Busch oder Baum. Viell googleste mal und vergleichst die Blüten. Hoffe, ich konnte dir helfen. Auf jedenfall sehen deine Fotos zauberhaft aus.

Liebste Grüße, Katja

Malin Jo ♥ hat gesagt…

@all:
Vielen Dank für eure Baumkunde! Ich wußte auf euch ist Verlass!
Jetzt weiß auch ich, dass dies die Blüten eines Rotdorn sind! Die sind sooo schön!!

Liebe Grüße
s.

Alice hat gesagt…

Hallo meine Liebe, traum-schöne Bilder sind das :) ich hätte auf einen Mandelbaum getippt:) Ich hoffe es geht Euch gut und der Brand gefährdet Euch nicht unmittelbar!!!? Bis bald und viele liebe Grüße alice

Melaby hat gesagt…

Die Photos sind einfach spitze! Mir gefallen die mit den Füsschen und Händen ganz besonders!!! Wie bearbeitest du deine Photos und mit welcher Kamera photographierst du?
Auf jedenfall - fleissig dran bleiben ;-)! Ich freue mich immer sehr auf die Bilder!

Liebs Grüessli
melaby

Nordlicht hat gesagt…

Ich kenn ihn nicht, aber er hat zauberhafte Blüten! Ihr hattet wirklich einen schönen Tag, bei uns war es sehr kalt! VlG Carmen

PS: Dein Header ist ein Traum!

blaubeerhaus ღ hat gesagt…

hallo du liebe...

oh man sind das süße bilder!!!
diese kleinen kinderfüße... so süß!

danke dir auch für deinen lieben kommentar. dann schreib ich dir auch mal schnell eine antwort.

der schrank im bild ist wirklich von ikea. hast du echt gut erkannt... :) wir haben ihn nur weiß lackiert und mit ornamenten versehen. ist ja nicht leicht den passenden fernsehnschrank zu finden und so musste dann ein neuer umgemalert werden... ;)

danke nochmal für deine lieben worte. hab mich wirklich gefreut mal wieder von dir zu hören!

ganz liebe grüße
annie

mamas kram hat gesagt…

Traumhaft schöne Bilder!
Euren Spielturm habe ich eben auch bewundert! Ganz toll, was ihr da für eure Kinder gezaubert habt! Wunderwunderschön! Ein absoluter Kindertraum! Wahrscheinlich spielen eure Kinder so gerne dort, dass sie abends gar nicht mehr ins Haus wollen.
Liebe Grüsse
Doris

ღ Moni.Ka ღ hat gesagt…

ja ist das schöööööööööön jetzt weis ich auch wie das heißt und werde mich danach um sehen....

lg Moni

Le bateau rouge hat gesagt…

Ahhh, schön! Habe nun endlich herausgefunden wie der gerade so wundervoll rot blühende Baum in unserem Garten heißt :) Kannte den Name "Echter Rotdorn" auch noch nicht. Vielen Dank & eine schöne Woche! Liebe Grüße, Alexandra