Montag, 2. Mai 2011

Saturday Soup

Da ihr mir in euren Kommentaren zum letzten Post ja ausdrücklich geschrieben habt, dass ich auch auf Wörter verzichten darf, lasse ich unsere Samstagssuppe einfach für sich sprechen und verspreche, dass es dann auch erst mal vorbei ist mit der Foodbloggerei hier.  
Das Samstagshauptgericht habe ich sowieso nicht mehr fotografiert und Sonntags stand zur Freude der Zwerge wieder Kinderkost mit viiiiel Ketchup und Würstchen vom Grill auf dem Programm.









Ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche
Ganz liebe Grüße
s.

Kommentare:

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Wow.. das hört sich aber lecker an.. mmmmmmmmmmhhh. danke für dieses geniale Rezept..
eine tolle Woche..
ggggglg Susi

Geschwisterherz hat gesagt…

....herrliche Suppenfotos und vielen Dank für das Rezept.
Dir auch eine wunderschöne Woche und herzliche Grüsse...Katja

Beate hat gesagt…

Och nöööööööööööö! Bitte mehr davon! Ich esse gern, ich koche gern, ich dekoriere gern, ich bastel gern. Ich seh gern soooooooooo tolle Food- Fotos... und die Rezepte interessieren mich auch!

LG Beate

Nelja hat gesagt…

Du hast allen Ernstes einzelne Erbsen auf den Spieß gefummelt? Wahnsinn. Nee, so weit geht die Dekoliebe fürs Essen bei mir dann doch nicht. Wir essen hier immer am gedeckten Tisch mit volem Aufbau und Getränk und Serviette und so, aber nicht so sternemäßig.
(Dem Nachsatz entnehme ich, dass das wohl auch nur ferien- und urlaubsbedingt war.)

Grüße und eine schöne Woche! N.

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Guten Morgen :-)

Ich sag nur OBERLECKER!

Wünsch dir auch einen schönen Start in die erste Maiwoche.
Liebe Grüße von Sandra

Meertje hat gesagt…

Was für tolle Fotos!
LG Miriam

amtolula hat gesagt…

Lecker !!!!!! Danke für´s Rezept.
Wünsche Dir einen schönen Wochenstart.
GGGGGLG Tanja

Soja hat gesagt…

Du hast nicht nur lecker gekocht, sondern auch richtig tolle Fotos gemacht und so etwas schau ich mir zu gerne und ganz oft an :)

LG und eine schöne Woche
wünscht Soja

Zauberhafte hat gesagt…

Mjami, sieht das lecker aus - am liebsten direkt nach kochen. Leider würde mein Männeke davon gar nichts halten. *seufz*

Zauberhafte Grüße, Steffi

Eve hat gesagt…

schad.. ich fand deine foodfoto sensationell und so inspirierend. dann sind wir auf weitere (suchtfaktorGROSS) tolle fotos gespannt
danke für das rezeptchen :-)

ganz liebe grüsse eve

kiki hat gesagt…

Mmmhhhh, das sieht sooo lecker aus! Ich finde es klasse, wenn Gerichte, die optisch so viel hermachen, von den Zutaten so simpel sind! Danke auch für deine lieben Glückwünsche :)
liebe Grüße,
Kiki
( die heute dem Schwiegervater und übermorgen dem Ehemann ein Geburtstagständchen trällern darf!)

Shabby Homedreams hat gesagt…

ich finde deine Fotos sehr ansprechend und gelungen.

Da läuft einem ja nur beim Hinschauen, schon das Wasser im Munde zusammen.
Danke für das tolle Rezept.

Ich wünsche dir einen zauberhaften und sonnigen Start in die 1. Maiwoche.

Herzliche Grüße,
Mary

Gabriella hat gesagt…

Sieht sooo klasse aus! Hmmmmm!
Danke fürs Rezept!
Viele liebe, herzliche Grüße!
Gabriella

gerbex hat gesagt…

schöne Erbsen Fotos!
Grüsse
nathaliegerbex.blogspot.com
themoment-nathaliegerbex.blogspot.com

Mila hat gesagt…

Ja, das nehm ich dann beim nächsten Mal auch....aber ohne diese Würmer! *schüttel*

LG Mila

House No. 43 hat gesagt…

Ich glaube ich habe noch nie so eine lecker servierte Erbsensuppe gesehen ! Sieht sehr appetitlich aus. GLG Sabrina

farbloser regenschirm hat gesagt…

awww die fotos sind ein gedicht <3
liebe grüsse

mamaundmotte hat gesagt…

...
selbst das rezept würd ich mir an die wand nageln !
wieder soo so toll geworden!

lg steffi