Montag, 21. Juni 2010

alt, neu oder vererbt

Aus ALT mach NEU ...oder von den 70´ern ins Jahr 2010 ... oder die erste wirkliche Erbschaft, die Zwerg3 von mir machen durfte.


Eigentlich wollte ich euch ja schon längst Fotos von dem Kaufladen zeigen, den ich zum Geburtstag unseres Jüngsten wieder aufgehübscht habe.
Jahrelang verstaubte mein alter Kaufladen aus Kindheitstagen und in typischen 70er Jahre Farben rot/grün und grell orange, auf dem Dachboden meiner Eltern. Im März aber rückte ich dem guten Stück mit Pinsel und Farbtopf auf den alten Lack.
Und so bekam er einen frischen Anstrich und eine neue Thekenplatte. Ursprünglich war dort nämlich noch ein Plastikeinsatz für Kleingeld eingelassen, der aber total kaputt war.
(Ein Vorher-Foto habe ich zwar gemacht...aber ehrlich.. ich hab seitdem so viele Fotos geschossen...ich kann es nicht finden.)




Gestrichen habe ich den Kaufladen in Creme und Hellelfenbein, doch auf den Bildern erkennt man diese beiden Farbtöne kaum. Einge der Sachen die heute noch täglich in dem Kaufladen bespielt werden und gerne auch durchs Wohnzimmer fliegen, gehören noch zu meinem eigenen alten Fundus. Sogar die Kasse ist noch von mir und funktioniert noch ohne Tadel.


Ich finde es so schön, dass meine Kinder jetzt mit Sachen aus meiner eigenen Kindheit spielen.
Ein paar meiner alten Legosteine sind auch schon im Einsatz und jetzt hätte ich noch Barbies, Puppen von Zapf, Monchichis, Pferde, Webkasten etc. zu bieten.
Ob ich meinen Zwergen die ganzen restlichen Sachen auf dem Speicher aber ebenfalls als jungstauglich verkaufen kann ... ??? ;O)


Liebe Grüße
s.

Kommentare:

Aus Freude am Machen hat gesagt…

Ach wie süss! Genau diese Kasse hab ich auch noch irgendwo. Und von wegen Barbie und Monchichi solltest du, in Zeiten von Gleichberechtigung, es wohl einfach drauf ankommen lassen....
Lg Farnziska, die grad mal wieder in Kindheitserinnerungen schwelgt

Freudentanz hat gesagt…

Oh wie toll! Das schaut ja wunderschön aus und ich würd am liebsten gleich mitspielen ;o) So schöne Details zeigst Du uns da... bin begeistert!
Deinen Jungs viel Spaß!!!

Alles Liebe
Angelina

Sonja hat gesagt…

Wie toll!! Der Kaufladen ist ein Einkaufsparadies geworden!! Ich will auch wieder klein sein und den ganzen Tag spielen!!!
Liebe Grüße von Sonja

Cornelia hat gesagt…

Jesses, so härzig. Griessli Cornelia

* Wiener Wohnsinn* hat gesagt…

ich bin sprachlos !! Und das heißt schon was ;)

Du müsstest mich jetzt sehen... mit offenem Mund sitzt ich da und glotze ! :)

Er ist wirklich wunder, wunderschön geworden !
Detailverliebt, die Deko super arrangiert...

Deine Buben haben sicher eine Menge Spaß damit !
Bei uns ist es im Moment so beim Kaufladen: Die kleine kommt, schmeißt alles am Boden, und wenn sie ihr Werk begutachtet und für gut empfunden hat, geht sie erhobenen Hauptes von dannen...
und die Große schreit , weil alles durcheinander ist. :)
schick dir liebe Grüße, und schmeiß mich wieder an die Nähmaschine
melanie

kiki hat gesagt…

Suuuuper ist der geworden!!! Ich hatte als Kind genau die gleiche Kasse!!! Ich finde es auch so schön, dass mein Zwerg jetzt meine alten Kassetten (Seemaus Josefiene) hört und dass sie tatsächlich noch laufen!!! Er hat sogar vorletzten Winter meinen alten, rotgrünkarierten Schneeanzug getragen :) Monchichis, Hanni&Nanni und einiges mehr hätte ich auch noch im Angebot! Herrlich!
Liebste Grüße,
Kiki

arcori hat gesagt…

Sieht echt toll aus der alte - neue Kaufmannsladen, sowas schwebt mir auch noch für meine zwei vor.

also mit der ein oder anderen Puppe spielen deine Jungs sicherlich auch gerne

lg
conny

Anonym hat gesagt…

Der Kaufladen ist ja total schön geworden. Wir haben auch noch so ein Relikt aus meiner Kindheit bei meinem Sohn im Zimmer stehen. Er ist noch in Creme und Türkis gestrichen. Der Lack blättert jedoch auch schon ab. Will ihn unbedingt demnächst auch mal streichen. Ich finde die Kaufläden von früher viel schöner, da sie noch mehr den Tante Emma-Läden von früher gleichen. Ich bekam meinen Kaufladen zum 5. Geburtstag von meiner Tante geschenkt, die ihn einem Mädchen aus ihrem Bekanntenkreis abgekauft hat. Er stammt somit aus den 60er Jahren und ist mittlerweile eine richtige Rarität. Bin meinen Eltern sehr dankbar, dass sie ihn aufgehoben haben.
Meine Jungs spielen jedenfalls gerne damit. Monchichi und Barbie verstauben jedoch auch auf dem Dachboden.
Deinen Jungs noch ganz viel Spaß mit ihrem tollen Kaufladen!

Liebe Grüße
Dagmar

Annerose hat gesagt…

Ein schöner Kaufladen, der gefällt mir sehr gut und so liebevolle Kleinigkeiten, die Muffins und das andere gehäkelte Gebäck, schön. Da kannst du stolz drauf sein.
Liebe Grüße Annerose

Glückspilz hat gesagt…

Das hast Du ganz wundervoll gemacht und dem alten verstaubten Kaufladen neues Leben eingehaucht, das Ergebnis ist einfach nur wunderwunderschön.

liebe Grüsse, Kerstin

ulli hat gesagt…

tolles lädchen! und genau die kasse hatte ich auch, danke fürs erinnern :o)

LG von ulli

Lady Bug hat gesagt…

Zauberhaft!!!!
Weckt in mir auch Kindheitserinnerungen. Mein Kaufladen war rot und so eine Kasse hatte ich auch :-)
Deine Kinder werden sicherlich viel Spaß damit haben.
LG Anja

Nadine von herz-allerliebst.de hat gesagt…

Wie schön! Du hast da ein Schmuckstück gezaubert, ehrlich!

Die Kasse hatte ich übrigens auch :).

Liebe Grüße, Nadine
herz-allerliebst.de

Claudia (maramara) hat gesagt…

hach wie schön - da möchte man doch gleich nochmals kind sein...

hrzliche grüsse, claudia

Dekoherz hat gesagt…

Hihi, das ist ja mal ein Ausflug in die Kindheit - ich hatte den allerselben Kaufladen (hab ich im März zum Müll, weil Jacob nicht mehr damit spielt) und die allergleiche Kasse steht bei uns auch noch rum :o)

Euer Einkaufsparadies ist wunderschön geworden! So lernen sie ganz nebenbei wie das mit dem Geld so geht.

Und heb die Mädelsspielsachen mal auf - erst letztens haben Jacob und ich die Barbie's raus gezogen,hihi!

Liebe Grüße und fröhliche Shoppingtouren zu Hause,
Melanie

linababe hat gesagt…

hach wie schön! das nenne ich mal ein tolles erbe!!!die kasse hatte ich auch. ;o) darf ich theresa mal zum shoppen schickenß? die wäre nämlich begeistert!!!

liebe grüße, lina

Kinkerlinchen hat gesagt…

Ohhhh der ist aber toll und wunderschön geworden! Ich habe noch einen orangenen glaube ich, wenn ich mal ein Kind habe möchte ich Ihn auch aufmöbeln :-)
Seeehr schön,
liebe Grüßle,
Nina

Nicole hat gesagt…

Wunderschön.
Da wünsche ich deinen Lieben ganz viel Spass beim einkaufen und verkaufen.

LG
Nicole

Eve hat gesagt…

ooohhhhh ich schmelze vor schönen kindheitserinnerungen.
der kaufmannsladen ist der himmel auf erden, ich kann mich nicht genug satt sehen. so toll! und ich hab sogar franken (geldstuck) in der kasse entdeckt.

ich wünsche dir und den zwergen viel spass und ganz viele tolle erinnerungen und erlebnise damit

in liebe eve

Design by Cedalic hat gesagt…

Ist der schön geworden. Ich wollte als Kind auch immer einen Kaufladen. Über so einen hätte ich mich riesig gefreut. Schön,wenn die Spielsachen von früher heute noch/wieder "in" sind.
LG Melanie

amtolula hat gesagt…

Der ist ja toll geworden.
Ich habe noch mein altes Puppenhaus, das wartet auch noch darauf aufgemöbelt zu werden.
Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
LG Tanja

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Es sieht einfach entzückend aus! würde sich auch gut machen in meinem Laden. Die Kasse wenich mich nicht irre von Geobra, habe ich dort auch.
Es ist doch toll, dass du noch so viel spielzeug aus deiner Kindheit hast. Meine wurden meistens in unsere große Familie weitergegeben. Dafür gibt es einiges von meinem Mann.
Monchichi?! O, ich habe schon längst vergessen. Geht doch auch für Jungs! LB Éva

Dekowahnsinn hat gesagt…

Wow, der ist wirklich schön geworden! Und manchmanl sind die Kindheitserinnerungen sooo schön und gottseidank noch vorhanden das man sie mit den eigenen Kindern teilen kann!

Seelenschätze hat gesagt…

Welche ein Kindertraum!!!! Super schön geworden und sehr einladend...:-)

Liebe Grüße
Edith

Janine hat gesagt…

SUpersüß der Kauflade...bei uns steht ein ähnlicher...erstanden von Bekannten in orange und grün...auch in weiß gestrichen! Fast ähnlich ! LG Janine

mamas kram hat gesagt…

Ein traumhaft schöner Kaufladen! Wunderbar wie du den für deinen Sohn hergerichtet hast! So viele, liebevolle Details!
Liebe Grüsse
Doris

Anonym hat gesagt…

Auch ich hatte die Kasse und bei mir hat sie immer geklemmt. danke für tausend kleine kindheitserinnerungen, die grad wieder hochkommen!