Freitag, 18. Februar 2011

Schöne Taschen...


 ... kann man fast überall finden!
Aber schöne Taschen für Kameras sind eher selten zu finden.
Lange Zeit habe ich meine Kamera einfach in einem extra Stoffbeutel in die Handtasche gesteckt. Doch wirklich gut fand ich diese Lösung nie.
Es gibt zwar super praktische Fotoruckssäcke, von denen auch ich einen besitze, aber kann man überall mit einem riesen Rucksack auftauchen?
Zu manchen Anlässen sieht ein Rucksack auf dem Rücken einfach etwas seltsam aus.

Daher habe ich für eben solche Anlässe eine Tasche gesucht, in der nicht nur der Body samt Objektiv reinpasst, die Tasche aber weder zu groß noch zu schwer ist.
Auf meiner Suche stieß ich dabei schon vor einiger Zeit auf diesen Blog, in dem es nicht nur traumhafte Fotos zu sehen gibt, sondern auch Links zu vielen schönen Taschen.
Ich nahm sowohl diese, als auch diese Firma in die engere Wahl. Beim bloßen Anblick der Fotos im Internet konnte ich mich aber für keine der beiden entscheiden.
Als dann aber vor zwei Wochen solch ein  Exemplar zum Greifen nahe vor mir stand und auch noch zu einem  unschlagbaren Schnäppchenpreis, habe ich nicht lange gezögert und zugeschlagen.


Seitdem ist meine Kamera auf kürzeren Strecken in dieser chicken, braunen Tasche verstaut, doch auf längeren Touren möchte ich meinen Rucksack und die Möglichkeit alle Objektive mitzunehmen weiterhin nicht missen.
 




Und da Taschen ja bekanntlich manchmal recht schnell verschleißen (..öhm... jedenfalls im Auge der Taschenträgerin, natürlich nicht im Auge der Männer, die das Phänomen Frauen und Taschen ...ööhhmmm Frauen und Schuhe..... wohl nie verstehen werden),
halte ich die KellyM. weiterhin im Auge und hoffe auch dabei irgendwann auf ein Schnäppchen!

Liebe Grüße
s.

P.s.: Bei der Jill-e Tasche ist auch ein Schultergurt dabei, der eine große breite Auflagefläche im Schulterbereich hat, so dass man sie auch sehr gut quer über die Schulter tragen kann. Für die Fotos habe ich den Gurt lediglich abgenommen.

Kommentare:

zuckersüss hat gesagt…

Oh ... schön ... *seufz*
Das ist wirklich eine tolle Tasche und vorallem auch wieder soooo schöne Bilder!! Ich bräuchte erstmal eine vernünftige Kamera, für die man so eine Tasche benötigt *lach* Darf ich fragen, was für eine Kamera du hast?
Liebe Grüße und einen schönen Freitag,
Rike

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo!
Man kann ja niiiiee Taschen (oder auch Schuhe) genug haben!
Super schön!

LIebe Grüße
Nicole

Seelenkeks hat gesagt…

Supertoll, die Fototasche. Liebäugle ja auch mit der KellyM ... aber der Preis. Aber die ist ja wirklich eine super Alternative. Kann man die auch so quer über der Schulter tragen ( wie erkläre ich es bloß ... ), mit so einem langen Schultergurt?
Liebe Grüße, MONI

Fräulein Pilzrausch hat gesagt…

*Lechz* *sabber* *keisch*

auch haben will!!

Freue mich für dich, dass du soooo eine Traumtasche hast...und mir hast du die Nase lang gemacht :)

Und dann die tollen Fotos dazu *hammer* Wie hast du nur diese traumhafte Silhouette hinbekommen *ganz neidisch bin*

Herzensgrüße das
Fräulein Pilzrausch

ღ Moni.Ka ღ hat gesagt…

Aaaaaaaaaaa was sehen da mein grünblauen Augen....
ach du meine Güte ist die supa....
auch schauen muss

ich mach mir die welt hat gesagt…

Ach wie schön! Ich suche schon lange nach einer Kameratasche die nicht ein Mann entworfen hat....Bisher habe ich nur eine amerikanische Seite gefunden....
Liebste Grüsse
Meret
P.S. Ich bin bei Dir immer fleissig am mitlesen, aber da ich etwas im Zügelstress bin lasse ich selten einen Kommentar da, tschuldigung, aber ich kann nur sagen, ich mag Deinen Blog sehr!!!

Gabriella hat gesagt…

Diese Tasche ist ja genial! Und so wunderschön noch dazu. Die wär auch für mich der Hit, denn ich wechsle immer zwischen brauner und schwarzer Handtasche (je nach Outfit und Schuhen) und sogar das würd ich mir da ersparen, weil sie zu beidem passt... Sie ist so traumhaft - ich auch haben will... ;o)
GLG Gabriella!

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Wirklich schön!

Seelenkeks hat gesagt…

Lieben Dank für Nachricht wegen dem Schultergurt ... wer weiß, vielleicht bestell´ich sie mir...die gefällt mir nämlich super.
Liebe Grüße, MONI

andrella hat gesagt…

Liebe s.,
die sieht ja mal toll aus! Sonst sind Fototaschen ja ziemlich häßlich (meine auch). Ich bin total happy mit dem Reader, an das nicht durch die Seiten blättern hat man sich ganz schnell gewöhnt und grade im Bett lesen ist toll, kein schweres Buch mehr, und es kein PC Gefühl weil der Bildschirm Papiereigenschaften besitzt.
Ganz liebe Grüße, andrella

Nelja hat gesagt…

Oh ja, wieso ist Weihnachten eigentlich noch so lange hin?

Grüüße! N.

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Einfach herrlich... Diese Tasche würde mir auch sehr gut gefallen.. Deine Bilder sind wieder mal wuuuuunderschön..
Bin immer ganz begeistert..
ggggglg Susi

Mit Liebe betrachtet hat gesagt…

Ein Traum - deine Bilder wie auch die Tasche. Die Kelly Bag habe ich auch schon seit längerem im Auge, aber auch ich warte noch darauf, dass man sie irgendwann mal als Schnäppchen erhaschen könnte. ;-)

Schönes Wochenende, Sabine.

Lunacy hat gesagt…

Eine tolle Tasche ist das, danke für den Tipp. Ich hab zwar keine Spiegelreflex, aber die Lumix FZ100 passt auch nicht unbedingt in eine normale Tasche bzw. ist sie mir in einer normalen Tasche zu ungesichert. Nun hast du mich infiziert und ich hab schon ein wenig nach dieser schönen Tasche Ausschau gehalten, allerdings hab ich mir überlegt, es könnte auch bei mir mit einer dünneren Bereitschaftstasche gehen, womit ich die Kamera dann in meine normalen Handtaschen bekommen würde, die sowieso groß genug sind. Seufz. Ich überlege noch...
LG
Anja