Montag, 25. Oktober 2010

Autum, Leaves & Adventures

Genau so sollte der Herbst doch sein. Die Sonne scheint, die Blätter knirschen unter den Füßen, die Kids klettern über umgefallene Riesenbäume, man füttert Rehe mit selbstgesammelten Kastanien und verbringt noch so viel Zeit wie möglich draußen, bevor es für lange Spaziergänge bald zu kalt wird.
Und gibt es etwas schöneres, als wenn die untergehende Herbstsonne alles in in ein warmes, oranges Licht tunkt?
Ohne meine Kamera mag ich derzeit gar nicht aus dem Haus gehen.
(Ööhhhmmm ....gestern waren wir eingeladen und ich wollte auch dort Fotos machen. Motive hätte es genügend gegeben. Die Kamera hatte ich natürlich dabei, sogar einen zweiten Akku, doch leider hing die Speicherkarte zu Hause am PC. Ziemlich dumm gelaufen.)

Und auch wenn die Blogs derzeit überquillen mit Herbstfotos, so werde auch ich euch mit ein paar weiteren Herbstbildern quälen.

Ganz liebe Grüße und wenn einer die für heute Nachmittag angesagten Wolken wegschieben könnte, dann wäre ich sehr dankbar!


Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche
s.

Kommentare:

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Oh ganz ganz tolle Bilder wieder mal...
das mit dem Rehlein gefällt mir besnders gut..
ggggglg Susi

Sandra hat gesagt…

wunderschöne Fotos!Das Rehlein hat es mir auch angetan!
GLG Sandra

Aus Freude am Machen hat gesagt…

Quälen???? Einfach eine Freude deine Bilder.
Lg Franziska

andrella hat gesagt…

Oweija ist das Reh süßßßßßßß!
liebe andrellagrüße

Mila hat gesagt…

Oh die sehen ja ganz anders aus als sonst! Super schön bearbeitet!

LG Mila

Anna hat gesagt…

Deine fotos sind sooo toll! Vor allem das Bambi-Bild :-) Herrlich schön!!!
Liebe Grüße, Anna

mein Ideentopf hat gesagt…

Hallo

habe jetzt hier ein bisschen in deinem Blog gestöbert und es gefällt mir sehr. Besonders das Foto mit dem einzelnen Blatt finde ich sehr gelungen. Siglinde

Sonja hat gesagt…

Wie hast du das Reh nur bestochen, damit es sich so schön fotografieren lässt? WENN ich im Wald ein Reh entdecke, dann steht es dort NIE so lange, dass ich es auf einem Foto festhalten kann. Für Kinder ist der Wald ein riesiger Abenteuerspielplatz - das ist so herrlich!
Liebe Grüße von Sonja

Villa König hat gesagt…

Deine tollen Bilder schaue ich mir immer wieder gerne an! Super scharf und detailreich. Gefallen mir sehr!!! GGLG Yvonne

Polar Bear Creations hat gesagt…

Da mir hier der richtige Herbst sowieso fehlt kann ich von Herbstbildern eh nicht genug bekommen.
Super schoene Bilder!!
Liebe Gruesse aus Florida
Susanne

Pünktchen hat gesagt…

ein traum! du hast wieder soooo traumhafte bilder gemacht... zauberhaft!

ganz liebe herzbst(regen)grüße!
nora

House No. 43 hat gesagt…

Ich kann mich den anderen nur anschließen. Deine Bilder sind toll, gestochen scharf. Das Bild vom Reh ist mein Favourit. GLG Sabrina

Blickwinkel hat gesagt…

Du uns quälen???Mit so schönen Bildern???!!! NIEMALS!!!
die Geschichte mit der Speicherkarte könnte von mir sein ;o)
ist mir auch schon ein, zwei... ja sogar mehrmals passiert :o)
einen lieben Gruß
Esther

katja hat gesagt…

SCHÖNE herbstbilder kann man nie genug sehen und deine sind nicht nur schön sonder WUNDERWUNDERSCHÖN!!!!! bei uns ist schon alles schneebedeckt und auch sehr schön, aber laubwälder im herbst fehlen mir hier schon ein bisschen.

glg
katja

schweizergarten hat gesagt…

oh, du darfst uns gerne mit weitern Herbstbildern quälen....menno, sind die wieder schön....mehr bitte!!!!

LG Carmen

Marina hat gesagt…

So tolle Bilder :o)
da werde ich ganz wehmütig, denn ich hätte so gerne noch ein bisschen Herbst...bei uns ist jetzt schon tiefster Winter!
Liebe Grüße sendet dir Marina