Montag, 19. Januar 2009

Freiheit und uneingeschränkte Bewegung !


Drei Kinder, ein Besuch in der Notfallambulanz, 2 Besuche beim Kinderarzt, ein 3 stündiger, nächtlicher Ausflug in die Uniklinik,
3 Einkäufe in der Apotheke, ein weiterer Besuch beim Kinderarzt, und zum guten Schluss 4 Tage Aufenthalt in der Uniklinik!
Ein Kind, genervt von Kitteln, Schläuchen, piepsenden Geräten und allem was so zum KKH Alltag dazugehört.
Muttern um kein Gramm leichter, da mit Kind 4 Tage lang eingesperrt inkl. Frustschokolade in einem Zimmer ohne Bewegung. Dafür aber einen äußerst platt gesessener Hintern durch extrem harte Krankenhausstühle, um die Erfahrung einer Krankheit reicher und um einige Stunden Schlaf ärmer!

Jetzt sind wir wieder da und ich habe wieder ein glückliches Kind, dass sich über die wiedergewonnene Freiheit noch viel mehr freut als ich!

Lg
s.

Kommentare:

Lüttjepööks hat gesagt…

Wie schön daß es euch allen wieder besser geht!

LG Sandra

Nicole hat gesagt…

hui, das klingt ja heftig
ich hoffe für euch, es geht jetzt bergauf

LG Nicole

ElaLou hat gesagt…

oh mensch schön das ihr wieder da seid. Drück dich und den kleinen mal ganz dolle. Ich kenne das wir lagen Weihnachten bis Silvster 2007 im Krankenhaus wegen dem Norovirus, in einem Zimmer ganz allein, ich durfte nur auf den Flur mit Mundschutz, Kittel und Handschuhen. Man fühlt mit den Zwergen ja so mit.Aber ich bin froh das Ihr wieder zurück seid und wünsche Euch jetzt eine schöne Zeit wieder zuhause und gönnt Euch noch ruhe.
Lg miri, bist ja jetzt alleine,oder ??

mila hat gesagt…

GOTT SEI DANK! Da bist Du ja wieder! Ich habe mir seit Deiner letzten Mail solche Sorgen um Euch gemacht! Hätte mich auch heute Abend nochmal gemeldet....

Schön dass Ihr wieder da seit! Und herz den kleinen Patienten mal von mir!

LG Mila

PS: Bei uns ist jetzt übrigens der Große krank! *seufz* :-)

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Oh, das klingt ja zeimlich heftig.
Aber schön, daß es euch nun wieder besser geht.
Laßt es ruhig angehen (so gut man das mit Kindern kann).

GLG
Britta

A L A L I D A hat gesagt…

Na das hört sich horromässig an. Gut das nun alles überstanden ist. Herzlich Willkommen zurück!
LG
Lidia

Janine hat gesagt…

Schön das es euch wieder gut geht! Das war ja ne richtige Odysee! LG Janine

Romantische Welt hat gesagt…

Oh jeh. Was macht Ihr denn für Sachen!Kann mit Dir mitfühlen. Mein Großer mussten in den vorletzten Sommerferien für eine Woche ins KH... Ich wünsche Dir einen erholsamen Tag und alles Liebe *Kerstin*

Nina hat gesagt…

Hallöchen habe mir schon sorgen gemacht aber schön zuhören das ihr alle wieder wohl auf seid.So ein platten Hintern habe ich mir auch schon geholt die könnten sich echt bequemere Stühle besorgen.lgnina

Melanie hat gesagt…

Na da habt Ihr aber einen Horrortrip hinter Euch! Schön, dass es wieder vorbei ist und Ihr Eure neu gewonnen Freiheit wieder genießen könnt!

Ich drück Dich,
Melanie