Freitag, 3. September 2010

Unschöne Hefte

Hausaufgabenhefte sind ja im Allgemeinen genauso unschön, wie U-Hefte! Wie gut, dass mein vorliegendes Pappschnittmuster der U-Hefthüllen genau auf so ein Heft passt, dass bei uns nach 4 Tagen Schule schon etwas mitgenommen aussieht.
An die Hülle habe ich zusätzlich ein Lesebändchen genäht, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die Büroklammer, die die Lehrerin zur Befestigung der aktuellen Seite angehängt hat, dort lange hängen wird.

Total super finde ich an den Hausaufgabenheften, dass die Kids, die ja in der Regel noch nicht schreiben können, dort ihre Hausaufgaben notieren und Muttern annähernd versteht was gemeint ist!




Und dann wollte ich euch noch das Ergebnis meiner Backbuchsuche mitteilen. Nachdem ich mir alle eure Tips teils online, teils in Natura angesehen habe, habe ich mich für Backen mit Leila entschieden.
Ein wirklich sehr schönes Buch und ich hoffe, dass sich die Beschenkte morgen darüber freuen wird und wir vielleicht bald mal etwas daraus probieren dürfen!

Und noch etwas ganz anderes:
Habt ihr euch eigentlich schon mal den Trailer angesehen? *lach


Ganz liebe Grüße und euch allen ein schönes Wochenende

s.

Kommentare:

Prüsseliese hat gesagt…

Och schade das ich keine Sticki hab, denn daß wäre auch für mein Kind mal das passende. Hausaufgaben, Deutsch Schul- und Hausaufgabenheft, das gleiche für Mathe och wär das schön. Tja ja, die Sticki, aber die würde sich für mich nicht lohnen, schade.

GLG Sylke

Geschwisterherz hat gesagt…

....das ist ja ein süsser Einband geworden. Mit der U-heft-Hülle kann man ja alles mögliche einbinden....man kann ja ganz einfach die Masse ändern.

Herzliche Grüsse..Katja

Pünktchen hat gesagt…

Unglaublich schön! Du bist eine Künstlerin! Echt tol!

LG Nora

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

das hausaufgabenheft finde ich total scön, so bezogen. bei uns (in ungarn) war und ist immer noch pflicht die bücher und hefte einzuschlagen. meine mutter verbracht bei 3 kinder stunden, bis sie alles fertig hatte. monate vorhaer haben wir schon schöne papiere und aufkleber gesammelt, so name fach und klasse draufgeschrieben wurden. und nur zum schlusskamen die hefte in die folie. fand ich irgendwie schön, bei meine kinder habe ich es gelassen. es kam in der schule nicht an. schade. jetzt, wo sie so groß sid fangen sie selber damit an, und setzetn sich durch. liebe grüße, éva

Polar Bear Creations hat gesagt…

Wunderschoener Einband! Sowas haette ich als Kind auch gerne gehabt.
Meine Jungs wuerden sowas leider in null komma nichts dreckig haben. Maedchen sind da doch anders.

Liebe Gruesse aus Florida
Susanne

Anna hat gesagt…

Das sieht wirklich toll aus!!! Da macht sogra das hausaufgaben eintragen spaß ;-) Den Trailer kenne ich schon! Da gehe ich auf jeden Fall rein.
Ganz liebe Grüße, Anna

Anna hat gesagt…

Das sieht wirklich toll aus!!! Da macht sogra das hausaufgaben eintragen spaß ;-) Den Trailer kenne ich schon! Da gehe ich auf jeden Fall rein.
Ganz liebe Grüße, Anna

Gundel hat gesagt…

Hach wie schön, darf ich fragen, wo Du den schönen Hausaufgabenbutton her hast...der fehlt nämlich noch auf unserer HAhefthülle...danke.
Herzliche Grüße
die Gundel

PS: das Backbuch ist wirklich wunderschön und bis jetzt hat alles daraus sehr sehr lecker geschmeckt.

pepelinchen hat gesagt…

Na das hast Du ja ganz elegant gelöst :-)
Bei uns sind bisher nur DinA4 Schnellhefter im Einsatz, - die lassen sich so gar nicht verschönern...
Und - ist Schule noch toll?

Liebe Grüße
Petra

Blickwinkel hat gesagt…

wie schöööön! So bekommen Hausaufgaben doch gleich etwas schönes (obwohl, die erste Zeit werden die Hausaufgaben ja meist noch gern gemacht) ;o)
Ich wünsche das es IMMER so bleiben wird!-Und Hausaufgaben gerne gemacht werden.
(bei unserem mittleren /11J. muss ich leider im Moment jeden Tag kontrollieren ob er sie auch vollständig gemacht hat- der macht sie im Moment leider nur sehr wiederwillig) ;o)
Einen ganz lieben Gruß
Esther

(und danke für deinen lieben Kommentar!-Ich glaube ich habe etwas rote Wangen bekommen, beim lesen) ;o)

Nicole hat gesagt…

Toll dein Hausaufgabeneinband. Wollte ich auch noch für meine machen, habe es dann aber nicht mehr geschafft. Hole ich aber bestimmt noch nach, nachdem ich nun deinen gesehen habe. Sieht richtig chic aus.

LG
Nicole

Emma hat gesagt…

oh wie wunderschön....schade, dass ich keine schönen Alphabetdateien habe..und mit Embird komme ich ja so gar nicht klar..dabei wollte ich daraus mal für den Schulanfang - mein Großer kommt am 14. in die Schule - so ne tolle Tafel machen und die Buchstaben auf so Vierecke sticken...aber das ist wohl gestorben...-sonst fliegt mein Rechner samt Embird und Stickmaschine aus dem Fenster...arrrgg..was habe ich da für Zeit verschwendet...das Hausaufgabenheft wäre auch genau meins..aber ich finde deinen Style ja auch wundervoll und richtig richtig toll...ggvlg von emma

mamaundmotte hat gesagt…

...mega schön!
das wäre für unsere schüler der knüller, denn hier dürfen in der 1.klasse nur 08/15-HA-Hefte genommen werden, damit kein Neid entsteht und sie jede woche immer wieder neu den plan vortragen, um es zu lernen ;(
ja und die gerätsel "kind, was hast du auf????" kenn ich zu gut *ggg*

lg steffi

alpenröschen hat gesagt…

Der Umschlag fürs Hausaufgabenheft ist wirklich ganz toll geworden. Steht auch noch auf meiner To-do-Liste
Viele Grüße Ute

Malin Jo ♥ hat gesagt…

@Gundel:
die Buttons auf dem Heft habe ich mir selber digitalisiert.

LG
s.

Deko Flair hat gesagt…

Oh das ist aber eine tolle Idee. So ein schönes Heftchen hat die Lehrerin bestimmt noch nicht vor sich liegen gehabt. LG Sabrina