Dienstag, 4. Januar 2011

Ausflug in eine andere Zeit

Noch sind Ferien, die Uhren ticken langsamer, morgens kann man sich im Bett in Ruhe nochmal umdrehen und auch tagsüber bleibt einfach mehr Zeit um sich mit Dingen zu beschäftigen, für die man sonst nicht so viel Zeit hat.
So habe ich heute einen Ort aufgesucht der voller Motive steckt. Ein Ort mit Objekten aus der Vergangenheit, der Gegenwart, mit vielen Kuriositäten und interessantem Schrott!
Im Sommer kann man hier ein kühles Bierchen trinken, während ich heute ganz alleine dort war und mir eher kalte Füße, statt einem kalten Bier geholt habe.
Wer mal mitkommen möchte um sich ein paar Dinge anzusehen, der kann mir gerne folgen,
die Ampel ist gerade grün  .....















Schade, dass man nicht baden durfte, mir wäre heute so danach gewesen!

Liebe  Grüße
s.

Kommentare:

arcori hat gesagt…

wunderschöne Photos, dort sind wir desletzt auch vorbei gefahren, hatten leider keine Zeit anzuhalten

lg und noch ein frohes neues

Conny

Andrea hat gesagt…

Guten Morgen, mal wieder tolle Fotos. Sag mal wo ist das ? Da würde sich Lars sicher im Sommer auch wohl fühlen.

LG Andrea

Nelja hat gesagt…

"Schrott" ist klasse. Wir lieben es auch, in den alten, stillgelegten Industrieanlagen herum zu turnen und zu fotografieren. Am allerliebsten in Verbindung mit was ganz Edlem oder Schönem. Derartige Locations gibt es hier im Pott ja genug.

Grüße! N.

kissenknick hat gesagt…

ein frohes neues wünsche ich dir.
tolle bilder. wo ist denn das? liebe grüße, julia

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Mahlzeit,
ohhh, Eisenbahn das wäre was für meinen Jüngsten! :)

LG,
Pupe

Soja hat gesagt…

Tolles Fotos und ein echtes Ossi-Ampelmännchen, schöööön!

LG
Soja