Mittwoch, 5. Januar 2011

Baum raus - Zwiebeln rein

Gestern haben wir Knut gefeiert! Raus ist der Baum und verpackt alles Weihnachtszeugs!
Dafür durften die ersten Frühlingsblüher ins Haus einziehen.



Wie dekoriert ihr denn derzeit euer Haus? Gibts für euch noch etwas das jetzt unbedingt in die Deko gehört, außer Frühlingsblüher?


Mein Nähkellerchen habe ich auch wieder aufgeschlossen und das erste Shirt in 2011 für einen kleinen 1-Jährigen gepimpt.


Draußen hat das Tauwetter eingesetzt und auch wenn ich ein absoluter Schneefreund bin, so bin ich froh, dass die glatten Eisplatten auf unserer Straße erst einmal verschwinden. Danach kann es meinetwegen gerne wieder schneien! Aber ich wohne auch nicht an einem Fluss und muss mir auch keine Sandsäcke bereit legen!
Einige müssen ja jetzt ständig die Flusspegel im Auge behalten, wenn sie nicht sogar schon nasse Füße haben.

Also an einem Fluss würde ich zu solchen Zeiten wirklich ungern wohnen!


Liebe Grüße
s.

Kommentare:

Elsa hat gesagt…

Bei mir sind schon vor Silvester die ersten Frühlingsblüher eingezogen. Ich konnte es nicht erwarten ;)
Dazu noch ein Frühlingswichtel. Ein Freund für ihn ist gerade in Arbeit. Bei dem Blitzeis vor der Tür lässt es sich da mit gutem Gewissen in die Nähstube gehen :)
Viele Grüße

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Mahlzeit,
ich muß gestehen, ich hätte lieber, es würde heute SCHNEIEN! Wir haben durch den doofen Regen nun Blitzeis!!! Saugefährlich, wenn ich das mal so sagen darf! ...

Ja, die Bilder machen Lust auf Frühling! Ich räume das Zeug gar nächste Woche weg. Heute habe ich nur Frei und dann muß ich Freitag und das WE so blöd arbeiten, das ich erst um 20h aushabe. :/

LG,
Pupe *die.heute.feiertagsfrei.hat*

Mam hat gesagt…

Ja, in der Nähe eines fließendes Gewässers hätte ich jetzt auch seeeehr ungerne ein Haus.
Ich habe gestern auch alle Weihnachtssachen weggeräumt. Das mit der Deko finde ich in der Zeit nach Weihnachten und vor dem Frühling auch immer etwas schwierig. So habe ich auch nur wenig dekoriert und relativ neutral - was auch immer du dir jetzt darunter vorstellst :-) Vielleicht stelle ich mal noch ein paar Bilder ein.
Liebe Grüße, Andrea

Nelja hat gesagt…

Ich hab bisher nur ein Kleeblatt und einen Hyazinthentopf stehen, denn übermorgen geht es erst mal in den Skiurlaub. Die Winter- oder besser Vorfrühlingsdeko mache ich erst danach.

Wir wohnen an einem Fluss. Aber dazwischen liegen erst mal Auewiesen und dann noch ein Damm. Im Moment ist alles ruhig, das Wasser fließt in angemessenen Bahnen. Und falls es doch etwas mehr wird: die Wiesen sind wirklich sehr groß. Wir hatten hier noch nie Probleme. Seit 18 Jahren, die ich überblicken kann, waren die Wiesen erst einmal wirklich überschwemmt. Aber längst nicht bis zum Damm. Da ist also ordentlich Spielraum.

Grüße! N.

Zwergenwelt hat gesagt…

Hallo du Liebe, habe mich total gefreut, dass du bei mir auf dem blog warst und ich habs auch mal geschafft, jetzt ohne Problem bei dir zu sein und zu kommentieren.
Ganz schöne Bilder hast du wieder... ja ich bin auch in Sorge wegen des Rheins, wir wohnen zwar auf der Höhe,haben aber Freunde im "Hochwasser-Gebiet" und es soll schlimm werden!
Mal abwarten!!!!
Ich habe mir heute auch schon Blumen gekauft, ich kann das Weiß draußen schon nicht mehr sehen- fürchte aber, dass wir noch lange damit zu tun haben werden!;o)))
Viele liebe Grüße und alles Gute für euch, bis dann, cornelia

die ja-sagerin hat gesagt…

super idee! werd mir gleich morgen auch so eine "tolle knolle" besorgen!
lg,
die ja-sagerin

Heidi - sternum hat gesagt…

Bei mir haben die Frühjahrsblumen auch schon Einzug gehalten. Die erste Hyazinthe blüht schon in einem satten violett :-))

Rike hat gesagt…

wow, das sind wirklich tolle bilder - ich wünschte ich hätte auch eine so gute kamera. die bilder machen wirklich lust auf frühling, ich brauche auch ganz dringend wieder blumen in der wohnung!
liebe grüße

*Evelyn* hat gesagt…

Ja, Knut, der war gestern dann auch endlich bei uns zu Besuch.:-)))

Und auch die ersten Frühlingsblüher sind dann gestern eingezogen und ich genieße den zarten Duft von frischem Grün nun sehr!

Deine Bilder sind wie immer wundervoll und strahlen eine total schöne Atmosphäre aus!!

Ich hoffe es ist okay, wenn ich Dich in meinen Blogroll nehme - ich schau so gerne rein bei Dir!

Herzlichst
Evelyn