Donnerstag, 17. Dezember 2009

Die Zeit...

...die rast einfach so dahin.
Kaum hatte ich das Foto meiner Hyazinthen gemacht, so waren sie auch schon wieder verblüht. Jedenfalls kommt es mir im nachhinein so vor.


Vor lauter Gegrübel über Dinge, die ich noch erledigen muss/möchte, kann ich abends erst nach Stunden einschlafen. Mein stetiges Gehuste hält mich von der Tiefschlafphase ebenfalls weit entfernt und zusätzlich habe ich noch die Nebenwirkungen einer Überdosierung von ACC getestet.
Da ist der Herzallerliebtste so gut und bringt einem anstatt der 200er eine 600er Packung mit und anstatt zu lesen max. 2 mal täglich eine halbe Tablette, habe ich die Dosis der 200er sprich Mittags eine und Abends auch noch mal eine eingenommen.
Mädels...ich sag nur:
Immer schön den Beipackzettel lesen,
auch wenn es grad noch so wuselig um euch herum zugeht!
Denn so übel war mit schon ewig nicht mehr und gekostet hat mich diese eine kleine, in Wasser aufgelöste Tablette eine komplette Nacht, die ich im Bad, anstatt im Schlafzimmer verbringen durfte.

Liebe Grüße und erholsame Nächte
s.

Kommentare:

was eigenes hat gesagt…

Oh Gott! Du Arme! Ja, ja...immer den Zettel lesen. Mache ich auch höchst selten.
LG BINE

kiki hat gesagt…

Oh man, du arme! Ganz schnelle gute Besserung wünsche ich dir,damit du Weihnachten wieder richtig fit bist! Ich weiß auch nicht,warum die große Erkältungswelle immer in der Vorweihnachtszeit kommenmuss,wo wir doch nun wirklich besseres vorhaben!
Liebe Grüße,
Kiki

Dorothee hat gesagt…

dann wünsche ich Dir mal weiterhin gute Besserung, und vielleicht machst Du heute dann, trotz aller Arbeit eine klitze kleine Siesta?!?
Habe hier auch Krankenlager noch ist nur mein Mann betroffen... dabei wird das Medikament auch verabreicht, aber nur die 200akut. Spätestens 18.00 ist die letzte Tbl., dann hat der Körper noch Zeit abzuhusten.
Dir alles Gute!
Schöne sonnige Grüße aus dem verschneiten Knusperhäuschen im Odenwald,
Dorothee

Polar Bear Creations hat gesagt…

Ich wuensch Dir auch gute Besserung! :0)
Liebe Gruesse aus Uebersee
Susanne

andrella hat gesagt…

Ohhh du Arme,
ich wünsch dir das es schnell vorbeigeht- das kann man ja jetzt garnicht brauchen....
schlenngesundwerdandrellagrüße

Neike hat gesagt…

ohhhh eklig!!


Komm fix wieder auf die Beine !!!!

Habe heute ein Foto mit dem Handy fuer dich gemacht, mal sehen, ob ich die Technik ueberlistet bekomme und es dir schicken kann......

Liebe Gruesse
Neike

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Das ist ja übel. Ich wünsche dir schnelle Besserung und drück dich ganz fest. Aus solcher Entfernung besteht ja keine Ansteckungsgefahr.
Liebe Grüsse
Barbara

Mam hat gesagt…

Oh je, das hört sich nicht gut an. Ich habe aber mit ACC sonst gute Erfahrungen gemacht und zwar (bei den 200ern :)) morgends, mittags und spätnachmittags in Kombination mit Mukosolvan-Hustensaft. Abends nicht, denn dann muss man nachts noch mehr husten. Abends vorm Schlafen dann eher einen Hustenblocker (Sedotussin oder so was).

Ich wünsche gut Besserung, liebe Grüße, Andrea

lille Hus ღ hat gesagt…

Oh je... du Arme... Ich hoffe es geht dir wieder besser! Aber ich muss auch gestehen, ich lese die Zettelchen auch nur dann, wenn die Medizin für die Kinder sind!
Wünsch Dir gute Besserung!
Aber ich muss mich auch ganz herzlich für deinen Kommentar bedanken, für so viel liebe Worte.
Dankeschön!
Herzlichst Annie