Freitag, 19. November 2010

Schwund am Bau !

Gestern morgen wurde ich gefragt, ob ich denn schon alles weihnachtlich geschmückt hätte und ich musste gestehen, dass bei mir (im Gegensatz zu vielen Häusern anderer Blogger) noch alles nach Herbstzeit aussieht.

Doch nicht dazu zugehören, kann man ja nicht auf sich sitzen lassen!
Schließlich ist ja "schon" der 19. November!
Also ganz schnell raus mit den Kürbissen und alten, schrumpeligen Blättern!

Und damit sich das mit der fehlenden Weihnachtsdeko ganz schnell ändert, haben wir mit insgesamt 5 Kindern dieses Knusperhäuschen verklebt, geschmückt, beschmiert, gestaltet, angeschleckt und bepudert!


Leider hatten wir einen Schwund im Baumaterial, denn nachdem ich erfolgreich die Türe aus der Lebkuchenplatte geschnitten hatte und mich kurz zur Küchenzeile umdrehte um die Spritztüte Zuckerkleber zu holen, hörte ich hinter mir einen empörten Aufschrei :
"Mamaaaaa...der Mini hat die Türe angebiiiiiiiissen!!!"

Auch die anderen Baumaterialien haben ihre Bestimmung nicht immer auf dem Knusperhaus gefunden, sondern wurden oftmals lieber direkt zerkaut!
Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange diese Häuschen hier sein Dasein fristen darf, bevor die Vampirzwerge sich darüber her machen!

Aonsonsten ist es hier im Moment ein wenig ruhiger, da ich immer noch damit beschäftigt bin
kleine Sachen zu fotografieren, einzustellen und den Keller zu Leeren.
So werden heute abend und am Wochenende diese Sachen nach und nach hier auftauchen!
Vielleicht ist ja auch etwas für euren Mini dabei?

Liebe Grüße
und ein schönes Wochenende!
s.

Kommentare:

Angelina hat gesagt…

Was für ein supersüßes Häuschen :o)) Ich könnte direkt reinbeißen ;o))

Alles Liebe,
Angelina ♥

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

das häuschen ist super geworden! ich muss gestehe, ich habe auch noch gar nichts weihnachtliches, nicht mal im laden. für mich fängt die weihnachtszeit erst zu ersten advent an. versuche mich dran zu halten. allerdings überlege ich schon seit tagen. was für ein schaufenster ich mache, wie soll der kranz aussehen, womit befülle ich die adventskalender für drei kinder und ich sammle leidenschaftlich die keksrezepte.
nach deine inspiration werde ich mit emil ein knusperhäuschen backen. ewigkeiten nicht mehr gemacht!
die jungssachen gefallen mir sehr-sehr gut! liebe grüße, éva

Pedi hat gesagt…

Der Bau von so einem Häuschen ist bei uns am Wochenende fest eingeplant!
Bei mir iehts auch noch gar nicht weihnachtlich aus! Traditionell wird bei uns erst nach Totensonntag geschmückt!

LG Pedi

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

... das raubt einem echt die Zeit! Ich habe Ebay auch gestern mit 35 Teilen bestückt! ;)

Das Knusperhäuschen ist putzig!


LG,
Pupe

Anna hat gesagt…

Liebe Simone!
Das Häuschen ist euch aber wirklich toll gelungen! Kein wunder, dass die Kleinen da nicht widerstehen können... Sieht wirklich zum anbeißen aus :-)
Liebe Grüße, Anna

emily fay hat gesagt…

....unsers liegt noch im Karton und wird ganz bald gebaut;) deines sieht aber auch verdammt zum Naschen aus;)

glg Marion

Sunday Roses hat gesagt…

...außer Kranz aus dem aktuellen POSt ist bei mir von Weihnachten keine Spur..lach...hat ja auch noch ne ganze Woche! Da ich diesmal nicht eine einzige Kastanie geschweige denn irgend einen Kürbis rumliegen hatte, muss ich nur hin und nix wegräumen - auch schön! Außerdem ist so ein schöner Back- und Bastelnachmittag für die Kinder 10mal schöner, ne!
Liebe Grüße
Beate

Angie hat gesagt…

Schleck...das sieht ja zum Anbeißen aus!
Bei mir ist die Herbstdeko auch schon nach und nach verschwunden, aber ehrlich: so früh wie dieses Jahr war ich noch nie mit der Weihnachtsdeko, aber was solls`, die Zeit ist eh so schnell wieder vorbei...

Ganz liebe Grüße
Angie

Les Tissus Colbert hat gesagt…

Wir waren gestern bei Ikea und jetzt ärgere ich mich, dass ich das Bauteilhäuschen NICHT mitgenommen habe....
Sehr schön
LG
KArin

kiki hat gesagt…

Bei uns hält sich die Weihnachtsdeko auch noch sehr in Grenzen, so richtig geht es erst nach dem nächsten Wochenende los! Junior freut sich auch schon darauf, dass Opa dieses jahr wieder mit ihm ein "Gretelhaus" macht :)
Liebe Grüße,
Kiki

Villa König hat gesagt…

Das Häuschen sieht zuckersüß aus. ;-) Bei fünf Schleckermäulchen wundert es mich, das noch soviel verbaut werden konnte. ;-))) Schönes Wochenende, liebe Grüße Yvonne

*Evelyn* hat gesagt…

Naja, sieht doch auch zum Anbeißen süß aus, das Häuschen! :-))))))

Und die Knirps-Sachen sind allerliebst!!! Ich fand auch immer, dass man auch kleine JUngs total süss anziehen kann und hatte dabei auch immer ganz großen Spaß. Heute - das Kind wird bald 18 und entscheidet selbst was angezogen wird. Wie doch die Zeit vergeht! :-)

Liebe Grüße
Evelyn

Nadine von herz-allerliebst.de hat gesagt…

Oh, das ist ja zuckersüß :)!
Ich habe noch nie ein Lebkuchenhaus gebacken, dabei finde ich sie immer so toll.

Ich habe auch noch gar nichts für Weihnachten in der Wohnung. Ich bin da ziemlich altmodisch und fange erst ganz kurz vor dem ersten Advent an.

Liebe Grüße, Nadine
herz-allerliebst.de

Nelja hat gesagt…

Für das Zuckerhäuschen basteln war immer meine Freundin zuständig. Sie hat drei Kinder und meine beiden noch dazu macht also auch fünf. Es sah aber immer ganz manierlich aus (obwohl ich fest davon überzeugt bin, dass auch da nicht alles Baumaterial zum Haus gefunden hat).

Grüße! N.

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Bis jetzt ist bei mir auch noch Herbst.Ab 1. Advent steht bei m ir die Weihnachtsdeko.Aber dein Haus ist klasse, so richtig zum reinbeisen.
Gruß Mummel

Miss JennyPenny hat gesagt…

Wie gemein...da könnte ich sofort am Häuschen knabbern...jamjam.
Die Jungensachen sind wirklich goldig! Aber nun bekomme ich ein Mädchen und bin eher auf Rosa eingestellt...hihi.

Liebe Grüße von Jenny

Fina Gård hat gesagt…

Ein ganz tolles Häuschen, wir wollen am Sonntag eins backen...:-)
Bin schon auf Deine weitere Weihnachtsdeko gespannt.
LG Tanja

Mila hat gesagt…

Grins...Schwund am Bau ist guuuut!

Bei mir ist auch noch alles auf Herbst, ist ja schließlich auch noch Herbst!

Aber nächste Woche werde ich mich wohl auch mal auf den Boden begeben und in den Kisten wühlen...!

LG Mila

PS: Hier wurde vorhin ein Päckchen abgegeben und jetzt bin ich sooooo hibbelig, weil ich es ja wohl noch nicht öffnen darf....oder????

Regina hat gesagt…

Das Häuschen ist Märchenhaft schööön!
Wie lange??????? Mal sehen,was du uns berichtest.
Liebe Grüße, Regina

Emmas Welt hat gesagt…

Ein absolut "süßer" Post ☺
Ich kann mir richtig vorstellen, wie es bei euch zuging. Herrlich.
Allerliebste Grüße, Emma... die auch schon alle schrumpeligen Blätter und Kürbisse entfernt hat..

KATHY* hat gesagt…

Hallo ;)

Das ist ja bistimmt ne lustige Rasselbande gewesen und ich kann die Kleinen verstehen...sind ja auch zu lecker, die Häuschen ;))

So ein Haus werde ich nächstes Jahr auch für meinen Kleinen bauen ;- )

Dir und Deiner Familie einen schöne Vorweihnachtszeit - bei mir gehts auch langsam erst nach dem Totensonntag los....

Viele Grüße

kathy

:- )

Mam hat gesagt…

Bei mir ist es auch noch herbstlich, denn adventlich geschmückt wird erst nach Totensonntag. Montag geht es aber auch bei mir los :-)
Liebe Grüße, Andrea

Dekoherz hat gesagt…

Zuckersüß!!

Sei froh, dass ich nicht Deine Tochter bin, sonst wären diese wahnsinnig schönen Häuschen schon Geschichte ...

Ach wenn ich doch nur wüsste ob wir einen Jungen oder ein Mädel kriegen (das Kleene hat schon jetzt seinen eigenen Kopf und lässt sich nicht in die Karten schauen ...) - ich würde Dir sämtliche Sachen Jungssachen übernehmen - ich finde sie allesamt schön!

Ganz ganz liebe Grüße und herzlichen Dank für die guten Wünsche für unseren Krümel,
Melanie

Design Elements hat gesagt…

tolles Häuschen! bei uns wird morgen gebaut :-)

lg