Donnerstag, 18. Februar 2010

Frühlingsduft....

Also ich kann ihn förmlich riechen den Frühling, der sich gerade mit großen Schritten auf uns zu bewegt!

Während ich hier gerade an meinem Bloggerplätzchen sitze, sind alle Terassentüren hinter mir geöffnet, die Sonne scheint herein, die Vögel zwitschern und das Thermometer zeigt in der Sonne bereits 15 Grad an!
Na .. wenn das keine Anzeichen sind die Schneehosen in den Keller zu verbannen, dann weiß ich es auch nicht!

Leider haben wir in der letzten Zeit einen neuen Gartenbewohner, der ziemlich dreist immer mal wieder durchs Wohnzimmerfenster rein schaut!
Hat jemand von euch mal eine Katze als Leihgabe für uns, damit ich bei geöffneten Fenstern jetzt nicht immer das Gefühl habe, gleich einen kleinen frechen Herrn zusätzlich mit am Tisch sitzen zu haben??

 

  
 



Liebe Grüße
s.

Edit: Das Thermometer hing in der Sonne an der Hauswand und da war es schon richtig schön warm und diese 15°C !

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Jaaahaaa, Frühling!

Ich habe eben auch vorm offenen Fenster gesessen und NICHT gefroren :o))

Ich könnte Dir eine Katze leihen. Allerdings nicht die eigene. Wir haben anstelle der Vögelchen nämlich einen Kater, der ab und zu vor unserem Fenster sitzt. Wenn die Terrassentür offen ist, hält ihn auch nichts davon ab hereinzuspazieren.

Lieben Gruß,
Anja

Home Romantik hat gesagt…

Liebe S.,

so schön schein bei euch die Sonne, wahnsinn! Bei uns ist Tauwetter, aber die Sonne kommt nicht durch ;o(( Aber ich bin ganz zuversichtlich.
Leider kann ich mit einer Katze als Leihgabe nicht dienen, aber ich denke in eurer Umgebung wird sich sicher eine auftreiben lassen. Viel Glück.
Hübsche, sehr hübsche Deko ;o))

LG Katja

blackzzr hat gesagt…

Ja, ich kann ihn auch riechen, den Frühling. Herrlich die Sonne :-))), da hat man direkt mehr Schwung.
Oh, unsere Katze würde sich freuen, aber sie würde "ihr Geschenk" auch freudestrahlend an der Tür präsentieren und ich weiß jetzt nicht, was besser ist....
Ich schaue immer erstmal, ob sie was "zwischen den Zähnen" hat, bevor ich sie wieder rein lasse ;-)
Sonnige Grüße
Karin

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Das sieht einfach nur traumhaft aus... mehr braucht man da gar nicht sagen.... WUNDERSCHÖN... das glaub ich gern dass das wundervoll duftet. Wünsche Dir einen wunderschönen Tag und glg Susi

Annerose hat gesagt…

Schön dein Frühlingsstrauß und das süße Häschen ist richtig lieb. Hast du das selbstgemacht oder gekauft ?
Ja ja der Frühling bringt aber auch die Sünden ans Licht, bei Sonnenschein sehen meine Fenster aus als wären sie schon ein ganzes Jahr nicht mehr geputzt worden ( stimmt aber auch war ja letztes Jahr)
Liebe Grüße Annerose

Mila hat gesagt…

Nun stell Dich mal nicht so an, auf einen Mann mehr oder weniger kommt es doch bei Dir doch nun wirklich nicht mehr an. Und dieser spezielle kann wenigstens nicht über Deinen Einrichtungsstil meckern...!

LG Mila, die hier von Sonne und 15°C noch weit entfernt ist!

die.waschkueche hat gesagt…

... auf welchem Planeten lebst Du? Nenn mir den Quadranten und ich beam mich sofort zu Dir!

lykkeligt hjem hat gesagt…

Hallöchen!!!
Was??? So warm war es heute bei Euch??? Obwohl die Sonne bei uns auch vorbeigeschaut hat und fast den ganzen Schnee weggetaut hat (Juchuuuuuu:-)))), aber so warm war es noch nicht.
Ich bin erst seit gestern in der Bloggerwelt. Finde es einfach klasse.
liebe Grüße
Helge

Miss JennyPenny hat gesagt…

Ich schließe mich der Waschküche an... 15°C? Ein Traum, wie deine Bilder!

Liebe Grüße von Jenny

Simone hat gesagt…

ooch...ich bin ganz neidisch..bei uns waren es nur 5°...:-(
P.S.schöne Bilder
Viele Grüße
Simone

Pünktchen hat gesagt…

Oh, die Blume... das sieht schon so sommerlich aus! Schöööön! :-)

LG Nora

* Wiener Wohnsinn* hat gesagt…

Huhu !!

Alles wieder fit bei euch ??
Wie gehts dem kleinen Racker??
Bei dir scheint so schön die Sonne *neidischbin* !!!!!!!!
Bei uns in Wien ist kontinuierliches Nebel-Tristesse Wetter, und genau so fühle ich mich auch deswegen.
Nennt man das nicht *Winterblues* ?? Ich hoffe, die Sonne überlegt sich auch mal wieder bei uns ein paar Strahlen zu verteilen ... !

schöne Fotos... der Strauss mit der Schleife ist echt süß..

glg melanie

Anna hat gesagt…

Das hört sich bei dir ja wirklich schon sehr nach Frühling an! ich hoffe, er kommt auch bald zu uns und klopft leise an!
Liebe Grüße, Anna

Anonym hat gesagt…

hallo simone,
ersteinmal lacht mein herz wenn ich deine fotos sehe.
dann hoffe, das es nun mit der adresse funktioniert. ich tüfftel immer noch an meiner seite.
gruß claudia (mail von gestern abend)

Mila hat gesagt…

*KREISCH* DAS sehe ich ja jetzt erst.....der neue Sessel! Schööööööööööön! Aber laß mich raten ER fand es nicht schön...oder?

LG Mila

Jasper hat gesagt…

ob jetzt klappt sonst muss ich am
wochenende noch mal in ruhe schauen. claudia

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Also ich bitte dich... Dieses obersüsse Tierchen darf doch nicht als schnödes Katzenfutter enden. Zu Shabby passen eben auch ein paar Mäuschen und bei dir ist es eben soooo schön, das hat sich auch schon im Tierreicht herumgesprochen.
Liebe Grüsse
Barbara

Deko Flair hat gesagt…

Wunderschöne Bilder und wie 15 Grad in der Sonne. Hier hat es heute vormittag noch mal geschneit ! Na immerhin ist der bei 3 Grad + wieder geschmolzen. GLG Sabrina

Micha hat gesagt…

ich könnte Dir auch zwei leihen, aber nur leihen ich braucht die Jäger selber. Lach
Bei uns war die Sonne auch schon mal kurz und hat einiges an Schnee weggetaut.
Das wurde auch langsam Zeit.
LG Micha

Luna hat gesagt…

Ich fürchte, bei uns im Wiener Raum läßt der Lenz noch auf sich warten, auch wenn es leichte Plusgrade hat, am WoE gehts mit diesen wieder in den Keller und sogar Neuschnee ist angesagt.
Nichts desto trotz wird er kommen.

Deine Dekofotos gefallen mir auch alle.
GlG Luna

Luna hat gesagt…

PS:
Ich fürchte, das wir diese Art von
"Mitbewohner" jetzt auch haben.
Im Gartenhaus gibt es einen separierten Abstellraum.
Dort mache ich heute auf...oh Graus...
das Vogelfutter ringsum zerstreut (war in geflochtenen Netzen, wie man es halt zu kaufen bekommt, diese alle zerfetzt)...Fetzen, die halt dort auch gebunkert sind, mit zerfransten Löchern....
Oh Graus...ich habe, so gut es ging, das Vogelfutter rausgekehrt und ein bißchen offengelassen.
Aber ich glaube nicht, daß sich Frau Maus (Mäuse?) vertschüßt haben.
Und nun, wo die Türe wieder zu ist...kein Futter....
Und mich widerstrebt es, Fallen aufzustellen.
Oder der Gedanken, dann, im Frühling, eine tote Maus zu finden...
(Es reicht mir das Bild, das ich noch immer vor Augen habe....im Spätsommer, als es wiedermal soviel geregnet hatte, hat sich ein Dekokübel mit Wasser gefüllt und am nächsten Tag fand ich da eine ersoffene Maus.....)

Kreisch....
Lg Luna

hobbys hat gesagt…

Bitte, bitte lass das putzige Kerlchen am Leben. Du hast ein sehr schönes Blog.
LG
Sema

die.waschkueche hat gesagt…

Ne nä Mila, Du erkennst anhand eines hauches von gezeigter Sessellehne, die zum Großteil auch noch durch decke und Blumenstrauß verdeckt wird, das MalinJo sich ein neues Einrichtungsstück gegönnt hat, ich bin platt.

Übrigens, die meisten Männer sind Einrichtungsmuffel, meiner auch. Da gibt es nichts dran zu rütteln. Wenn in einer Wohnung was verändert werden soll, dann geht dies meist von den Frauen aus. Selten von den Männern.
Männer würden von sich aus fast nie was ändern, es sei denn es ist massivst renovierungsbedürftigt. Allerdings Ausnahmen bestätigen die Regel!

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Schade, bei mir hat sich die Sonne kaum blicken lassen...
Grüße von
Mara Zeitspieler

kiki hat gesagt…

Wow, das hört sich ja ganz stark nach Frühling an!!! Bei uns waren heute immerhin 8 Grad, gefühlte 15 Grad! Die Vögel waren ganz aus dem Häuschen und zwitscherten aufgeregt um die Wette!
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Kiki