Mittwoch, 10. Februar 2010

Ich sags ja immer........

......manche Dinge sollte man besser lassen.

Da hab ich mich doch gestern sogar aufgerafft mit Schwamm und Eimer die "Wir gehen lieber mit den Fingern an der Wand enlang" Spuren am Treppenaufgang, sowie die "Wir kicken die dreckigen Schuhe beim Ausziehen so gerne gegen die Wand, statt sie sofort in den Schuhschrank zu räumen " Flecken zu beseitigen...und ..???

Was soll ich euch sagen.. ????
Kaum war ich fertig und die Zwergenbande vom Kindergarten zurück....

....endeckte ich überall an der Wand von Stufe 1 im Erdgeschoss bis zur Stufe 13 ins obere Stockwerk
frische, fette SCHOKOLADENFLECKEN und -STREIFEN!


Ich schwör euch...hätte ich die zuvor eher leichten Verschmutzungen an der Wand weiter übersehen.....
ES WÄRE NICHTS PASSIERT!



 

 


Liebe Grüße,
s., die heute definitiv in den Putzstreik tritt

Kommentare:

MAMUME hat gesagt…

So ein Ärger!
Und wenn ich da diese leckere Schoki sehe, die hilft oft gegen Frust, bei mir auf jeden Fall. Leider!
LG Britta

Claudia hat gesagt…

oh je...ich kanns nachvollziehen..unser treppenhaus und der flur sehen auch schon so schlimm aus...da müsste echt schon wieder der maler rann...dabei wohnen wir im sommer erst drei jahre hier...
und im putzstreik bin ich schon lange ;-)
nützt ja eh nix...die rasselbande braucht ja gerade mal 5 min um den urzustand wiederherzustellen..gelle?

in diesem sinne

liebe grüße
claudia

Die kleine Gretel hat gesagt…

*ggg*
Kommt mir irgendwie bekannt vor.
Ganz schön frustrierend manchmal, aber irgendwie auch liebenswert, oder!?
Liebe Grüße, Jess

Miss JennyPenny hat gesagt…

Oh nein wie gemein! Aber weiß zieht den Dreck einfach an. Ziehe mir ein weißes T-Shirt an und innerhalb von ein paar Minuten findest du Flecken. Da könnte man doch glatt Irre werden oder? *schmunzel*

ICh drück dich ganz fest und schicke dir viel Kraft um über diese fiesen Schokoflecken hinwegzusehen!

Viele liebe Grüße von Jenny

Meine-rosarote-Seite hat gesagt…

...und dann machst Du noch so schöne Fotos vom "Übeltäter"?!?
Aber tröste Dich - das kenne ich auch. Ich traue mich gar nicht, unseren Flur nach 7 Kinderjahren neu zu streichen ( wer weiß, was dann passiert?!? )
Liebe Grüße, Vanessa

Malin Jo hat gesagt…

@ rosarote Seite Vanessa:
die tatsächliche Übeltäter Schokolade konnte ich natürlich nicht mehr fotografieren...es waren die Reste, die an den Wänden klebten ;O)...

und @all:...die ich gestern dann mit Eimer und Schwamm erneut geschrubbt habe!

Gestrichen haben wir den Treppenaufgang in den letzten 5 Jahren schon drei mal!

Neike hat gesagt…

wenn man die leckeren Schokobilder sieht, ist es kaum vorstellbar, dass sie sooooolche Flecken hinterlassen kann..


LG
Neike

PS> Fotos habe ich ewig viele gemacht, stimmt...aber der Text war gar nicht geplant und kam einfach von selbst......geht sowieso immer schneller als das Fotogrfieren :o)

mamas kram hat gesagt…

Wie ärgerlich!
Das kommt mir irgendwie bekannt vor. Hausarbeit kann manchmal ganz schön frustrierend sein...
Wunderschöne Fotos hast du gemacht!
Liebe Grüsse
Doris

chrissi hat gesagt…

So ein Ärger. Aber trotz allem hast du wunderschöne Bilder vom Übeltäter gemacht. Nimm's leicht und lass sie dir schmecken. ;o)
Liebe Grüße, Chrissi

Little somethings hat gesagt…

Kaum zu glauben, was Kinder alles anstellen können. Mir ist das zum Glück bis jetzt erspart geblieben...und hoffe es weiterhin zu bleiben.
Die lästige Hausarbeit ist auch nicht mein liebstes Hobby...
GLG Barbar

Feenraum hat gesagt…

Oh je, du Arme,

das kenn ich!! Bei uns war gestern der Elektriker da, weil eine Dachlawine unsere SAT Schüssel verschoben hat und was soll ich sagen...
Fußspuren von der Haustür, über die Treppe hinauf ins Bad. Der Gute mußte nämlich aus dem Badfenster klettern, um aufs Garagendach zu steigen. Dort befindet sich unsere Schüssel:-)) Ich hatte sogar einen Fußabdruck auf unserem Holzfensterbrett..... Also, wieder ran an den Putzeimer und von vorne losgewischt...

Liebe Grüße
Silvia

Deko Flair hat gesagt…

Oh je wie gemein; das geht ja gar nicht. Deine Bilder sind aber wunderschön. GLG Sabrina

My little cottage hat gesagt…

Wieso soll es dir anders gehen als mir ;)???
Aber du hast recht, man muss dann dafür Nervennahrung zusich nehmen. Da ich deine schönen Fotos angeschaut habe, hab ich jetzt Schokofrust.... Du hast Schuld ;9

GLG Jutta

Les Tissus Colbert hat gesagt…

Umbringen...
Glaubst Du eigentlich Mädchen wären anders? ;-)
Lieben gruß
Karin

anjandrozeitlos hat gesagt…

Unmöglich.!!!!!
das geht doch gar nicht. Aber tröste dich bei uns ist es nicht besser. Immer diese Fliesbandarbeiten.(täglich das gleiche Chaos beseitigen).
Gehe ruhig in der putz streik, ich unterstütze dich.
Liebe Grüße
Anja

MiMiFreidel hat gesagt…

Au weia !
Streich die WÄnde in creme und kauf nur noch weisse Schokolade :o)
Dann passiert dir das mit Schokolade zumindest nicht mehr!

Liebe Grüsse
mimi

pepelinchen hat gesagt…

Oh wie beruhigend, dass es nicht nur bei uns im Treppenhaus so aussieht ;-)
Nach nunmehr 4 Jahren mit ursprünglich weißer Wandfarbe werden wir dieses Jahr dringend renovieren müssen und ich überlege schon, auf welcher Farbe schmutzige und schmierige Kinderhände wohl am längsten verborgen bleiben. Sand? Grau?

Liebe Grüße
Petra (im Dauerputzstreik)

landleben hat gesagt…

Hallo,
da habe ich gerade ein passendes Sprüchlein von P.Diller gelesen:
Das Haus saubermachen,
während die Kinder noch wachsen, ist, als wollte man den Weg frei Schaufeln,
bevor es aufhört zu schneien.
In diesem Sinne frohes Putzen
Alexandra

Teufelchen hat gesagt…

Sie sind doch alle gleich ;-))))
Lass' dich nicht ärgern

Lg Teufelchen

Linachen hat gesagt…

Zum Glück liebe ich streichen...und Schoki auch!! Schoki an der Wand ist aber eindeutig ärgerlich und eine Verschwendung!
Liebe Grüße vom Linachen
http://wert-voll.blogspot.com/