Montag, 15. März 2010

Ed 5 und Neues im Kinderzimmer

Neues von Herrn Ed und Frau Schneck gibts heute mal nicht bei mir, sondern bei Claudia zu sehen, die ganz süße Körbchen und Tischsets genäht hat!

Dafür gibt´s bei mir heute Neues aus dem Kinderzimmer:


 Schon seit längerem hat es sich ja bei uns ausgegittert, jedenfalls was die Treppengitter angeht. Da der Minizwerg seit kurzem über das Bettgitter klettern kann, haben wir auch sein Bett umgebaut und nun ist wirklich das letzte Gitter aus unserem Haus verschwunden.
Und da zu so einem großen Kind mit großem Bett (na ja...140 ist es nur lang, aber für ihn ist auch das noch groß) auch ein anständiges Regal, für die großen Lieblingsbücher gehört, habe ich hier vor kurzem eins bestellt!
Ganz Form-Art-ig wurde es nach meinen Wünschen gebaut und selbst die Zierleisten an der Vorderseite sind eigens von ihr mit einer speziellen Fräse angefertigt worden.
Seit gestern hängt das wunderschöne Teil an der Wand und die ersten Lieblingsbücher haben es sich darin bereits bequem gemacht.

 


 
Und auch noch mal Danke für die lieben Kommentare zu meiner Schürze, die hier in den Startlöchern hängt und auf die Wärme wartet.
Liebe Grüße
s.

Kommentare:

Lilli und Lotta hat gesagt…

Wow, ist das ein tolles Kinderzimmer! Von so viel Platz können wir zureit nur träumen...

Das Regal ist wirklich wundervoll!
Vielen Dank für den Tip mit dem schönen Shop, den kannte ich noch nicht!

GGLG Maike

* Wiener Wohnsinn* hat gesagt…

die kleine küche ist süß :)

das regal ist traumhaft schön geworden !!!
und der kleine mann freut sich bestimmt riesig über sein neues groooßes bett :) !!

wünsch dir was, lg melanie

Feenraum hat gesagt…

Hallo,
ein wunderschönes Kinderzimmer mit einem tollen Bett und toller Wandfarbe! Das regal ist super geworden. Mein Papa hat unserer Hannah auch eines gebaut. Muss ich euch mal zeigen;-)
Liebe Grüße
Silvia

Shabby Look hat gesagt…

Wunder-wunderschön ist das Kinderzimmer!.
Das Buchregal gefällt mir ausgesprochen gut.
Habe auch vor, so ähnliches Regal zu bauen, aber als Tellerregal.
Eine herrlich schöne Woche wünsche ich Dir.
GLG, Lucia

Meine-rosarote-Seite hat gesagt…

Wie schön!!! Bei uns sehen die Kinderzimmer immer total chaotisch aus: die Wände voller selbstgemalter Bilder und Gebastelten, die Kisten mit dem heiß geliebten Lego und Playmo meist halb ausgekippt. Aber sie lieben ihre eigenen Zimmer und so versuche ich nur ab und zu, sie zu "verschönern".
Deine Schürze vom letzten Mal ist wirklich super-süß - da möchte man am liebsten sofort in den Garten. Ich habe letztens Stoff geholt für eine etwas robustere Art (Fotos folgen).
Liebe Grüße, Vanessa

Miss JennyPenny hat gesagt…

Ein Traum von einem Kinderzimmer! Die Naturtöne gefallen mir so gut! Einfach nur toll!

Viele liebe Grüße von Jenny

Les Tissus Colbert hat gesagt…

Das sieht sehr, sehr hübsch aus. Ich wollte ja auch so "farblos" im Kinderzimmer werden, aber während meiner schwangerschaft habe ic einen Artikel üer Kinder und Farben im Raum gelesen.... das hat mein Farbkonzept geändert.... bei uns ist im Haus schon nichts FARBIG!
Deine Wandeinteilung der Faben ist wie MEINE! Hatten wir den gleichen Einfall uns sind uns so ähnlich? Dann sollte wir uns treffen... oder hat dich meine Post letztes Jahr inspiriert? Dann sollten wir uns trotzdem treffen... ;-)
Ganz liebe Grüße und wie sehen denn die anderen Zimmer aus. Das macht Lust auf MEHR mehr!
Fliesenbild folgt in den nächsten Tagen
Karin, im Streß

Ladyhawke hat gesagt…

Wunderschön.

Liebe Grüße
ladyhawke

Kinkerlinchen hat gesagt…

Ohhhh das ist ja ein superschönes Kinderzimmer, es sieht alles so liebevoll aus und so wunderschön und so traumhaft, wirklich toll!
Liebe Grüßle,
Nina

Haus Nummer 13 hat gesagt…

oh wie schön ist das geworde... gefällt mir wahnsinnig gut und Du hast die Tagesdecke so wie ich sie immer wollte. Darf ich fragen ob die gekauft ist oder hast Du die selbst gemacht????? GGLG von Tini

WohnSchwester hat gesagt…

Superschön, das Kinderzimmer! Den Shop hab ich mir auch gleich mal gemerkt :-)
LG
WohnSchwester

Mila hat gesagt…

Boahhhh, ich bin ja sooooo neidisch! Genauso eins wollte ich auch für den kleinen Zwerg haben. Doch Göga meinte, dass wäre nur was für Mädchen....grummel!

LG Mila

PS: Wie müssen unbedingt mal wieder klönen!!!!

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Das sieht wirklich wunderschön aus... ich war grad in diesem Dawanda Shop.... ohhhhhhhhh je oh jeeee sag ich da nur... Sind da süsse Schränkchen drin.. Ich bräuchte viel mehr Platz..... Ggglg Susi

Neike hat gesagt…

was fuer ein schoenes Jungenzimmer! Eine Kueche hatte mein Sohn auch .

....aber vielleicht sollte ich ihm auch mal so eine Wecker reinstellen , der hoert seinen naemlich nie ;o))


Liebe Gruesse
Neike

Steffi hat gesagt…

Ein tolles Zimmer!
Ich freu´mich schon auf die neue Stickserie!

LG Steffi

Zwergenwelt hat gesagt…

Was für ein tolles, ordentliches Kinderzimmer, ich bin beeindruckt!
Sehr gut gefällt mir die Idee mit dem Bücherregal, da sieht man, was man hat, dekorativ und gleichzeitig ordentlich!
Ganz ganz toll!!
Ganz lieben Gruß an dich!♥
Cornelia

soisses hat gesagt…

was für ein wunderschönes kinderzimmer! gefällt mir wirklich richtig richtig richtig gut! da wird sich der kleine große mann drüber freuen...

Rene hat gesagt…

Das Kinderzimmer ist ein Traum!!!
LG Rene