Sonntag, 7. März 2010

Gehoppel vor der Gemüsetheke


Euch allen erst mal vielen lieben Dank für eure aufbauenden Zeilen zu meinem gestrigen Post!
Wer hier regelmäßig liest, der weiß, dass ich normalerweise solche Dinge nicht poste. Ich wollte euch auch nur ins Bewußtsein bringen, dass es lediglich einen falschen Moment braucht, um alles zu verändern!
Bei uns ging es wie gesagt gut aus, aber wir haben diese Woche sehr viel darüber nachdenken müssen!

Und da wir uns ein ruhiges Wochenende mit glücklichen Zwergen bei den Großzwergen gegönnt haben, blieb auch mal wieder Zeit etwas selber zu machen.
Die Osterhäschen sind mir bei meinem Einkauf kurz vor der Gemüsetheke in den Wagen gehoppelt. Eigentlich waren sie aus naturbelassenem Holz, aber kaum im Zwergenhaus angelangt, wurden sie gleich mit Farbe versorgt.
Die Ostereier habe ich mit diesem kleinen Blasebalg, den man jetzt in all den Osterständern in den Märkten finden kann, ausgeblasen. Ich finde diese Lösung einfach super! Die Eier haben nur ein Loch, man selbst leidet nach dem Ausblasen nicht mehr an Kopfschmerzen und sogar die Zwerge können mit auspusten.
Danach habe ich sie angemalt und mit Serviettentechnik verschönert.
Nächste Tage werde ich mit den Zwergen auch nochmal Eier bemalen und ich bin schon gespannt, wie ihre Werke am Ende aussehen.



  

 

 Ich wünsche euch auch noch einen wunderschönen sonnigen Sonntag und eine tolle Woche ohne Sorgen!!

LG
s.

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Hallo,
sehr schöne Eier hast Du da gezaubert!
Viele Grüße
Simone

blackzzr hat gesagt…

Oh, wie schön das wieder bei dir aussieht. Eigentlich mache ich zu Ostern nicht viel Dekoration, aber wenn ich deine schönen verzierten Ostereier so sehe, muss ich - glaube ich - doch mal ran ;-)
Sonnige Grüße
Karin

Claudia hat gesagt…

Ich hoffe bei Euch bleibt alles wieder gut! Die Eier finde ich super!
glg
claudia

Deko Flair hat gesagt…

Das ist aber ein schönes Gehoppel ! GLG Sabrina

Miss Fienchen hat gesagt…

Hallo,
wie schön, dass es dir wieder besser geht. Deine Osterdeko ist herzallerliebst. Sehr stimmig. Hättest du das mit der Serviettentechnik nicht geschrieben, hätte ich gedacht sie wären gemalt. Wirklich schön!
Herzlichst Karen

Les Tissus Colbert hat gesagt…

Manchmal weiß man sein Glück gar nicht zu schätzen... Aber dann gibt es Momente...
Schön, dass alles wieder GUT isr
GLG
Karin

Fruehlingbitte-Naturseifen hat gesagt…

Vielleicht hast Du ja mal Lust bei mir vorbei zuhoppeln. Bei mir gibt es gerade eine Osterverlosung!
Schöne Grüße und noch einen schönen Sonntag,
wünscht Dir Silke

Shabby Look hat gesagt…

wunderschöne Bilder......
Die Ostereier hast Du wunderschön bemalt....gefällt es mir ausgesprochen gut.
Einen herrlichen Restsonntag wünsche ich Dir.
GLG, Lucia

Kathrin...allein unter Männern hat gesagt…

Oh, wie schön die Häschen und die Ostereier geworden sind. Ich hoffe sehr, sie sind so schön geworden, weil bei Dir alles wieder in Ordnung ist! Auch wenn dein Kopf wohl noch sehr daran arbeitet, kannst Du schon wieder soo schöne Dinge zaubern. Das ist gut!

Einen schönen Sonntag noch,
Kathrin

pepelinchen hat gesagt…

Wunderschön ist Deine Osterdeko geworden! Ich hoffe, sie bringt Euch viel Freude und verscheucht alle Sorgen, die Euch in den letzten Tagen beunruhigt haben.
Wenn alles wieder gut ist, wird einem oft erst bewusst, wie viel Glück man hatte und dass man viel öfter das kleine Glück genießen muss!

Liebe Grüße
Petra

Gabi hat gesagt…

....... soooooooooo traumhaft schön, ich kann´s nicht anders formulieren !
alles Liebe Euch --- Gabi

Heike hat gesagt…

Die Häschen sind ja süß ... in welchem Supermarkt hoppeln die denn rum? Und es gibt einen Eierblasebalg??? Habe ich ja noch nie was von gehört, muß ich mich doch mal auf die Suche machen.

Eine schöne Woche wünsche ich Dir,
LG Heike

Pünktchen hat gesagt…

Wow!
Ich bin ganz hingerisssen - die Eier sind bezaubernd und die Hasen sind sooo lieb! Ich bewundere die weißen Holzhäschen schon auf so vielen Blogs, aber bisher sind mir hier in Österreich noch keine vergleichbaren untergekommen :-( !

Schöne Sachen hast du da gezaubert!!

:-)

LG NOra

Sunday Roses hat gesagt…

...auch mich hat dein gestriger Post nachdenklich gemacht: Man nimmt Vieles einfach selbstverständlich hin...das Blatt kann sich aber mal ganz schön wenden...da ist man erleichtert, wenn sich noch mal alles zum Guten gewendet hat! Ich drück die Daumen, dass es so bleibt ;o)....
Liebe Grüße
Beate

Sunday Roses hat gesagt…

...deine Hasen sind übrigens sehr schön geworden....
Beate

Feenraum hat gesagt…

Hallo,
superschöne Haserln hast du dir da geschnappt!!
Eine ganz schöne Woche wünsch ich euch!!
Liebe Grüße
Silvia

byDESI ♥ hat gesagt…

Hallo du liebe,

lese gerade fleißig die Woche nach...und muss hier solche traurigen Sachen lesen :o(

Drücke ganz feste die Daumen, dass abschließend alles gut wird.

Wünsche einen gemütlichen Wochenausklang und einen guten Start in eine gute Woche.

GLG DESI

PS: Eier und Häslis sind zuckersüß.

lille Hus ღ hat gesagt…

Über manche Dinge die passieren muss man sich einfach die Frage stellen... war es nun Schicksal oder nur Glück. Ich freue mich das es euch gut geht!

Die Eier sind wunderschön geworden. BEi uns werden sie momentan nur aufgeschlagen und nicht ausgeblasen.
Mal sehen wann ich endlich die Zeit dafür finde.

Ich wünsche dir & deiner Familie einen schönen Wochenanfang!

ღ-liche Grüße Annie