Sonntag, 29. August 2010

Kaufrausch am Sonntag


Ein bisschen Stoff hiervon, ein Metterchen davon, noch ein Röllchen von dem und eine Rolle von der, zwischendurch noch ein hübsches Eulentäschchen bewundern, andere Bloggerinnen begrüßen, ab zum nächsten Stand. Immer auf der Suche nach dem perfekten Stöffchen für die eigene Sammlung und schwupp..... ist Ebbe in der Kasse!

Es unglaublich wie schnell man sein eigenes gesetztes Limit ganz schnell vergisst und wie man ratzfatz dann doch viel mehr ausgibt, als man zuvor wollte.
Aber das ist wohl der Stoffmarkt Virus, denn am Ende war das Auto bei vier Personen um ein paar Kilo Stoff schwerer als geplant.

Und dabei hätte ich noch von dem und diesem und überhaupt!
Ach wenn man Geld doch nähen könnte!!





Liebe Grüße
s.

Kommentare:

Maya... hat gesagt…

... und überhaupt.. schön!!!

äs grüässli -maya

ps. das absolut unnötigste am Stoffmarkt find ich, dass man an einigen ständen mit der ec-karte bezahlen kann.... das müsste nicht sein :-)

Steffi hat gesagt…

Huhuu
Ich bin auch vor 15 min heim gekommen.... wieso haben wir uns nur nicht gesehen ;-)
Hätte auch mehr kaufen können,... aber vieles gab es auch nicht *schnief* vielleicht nächste Woche noch mal in Oberhausen *hihi*
Liebste Grüße, Steffi

Malin Jo ♥ hat gesagt…

@ Steffi:
sind um 12h bereits von dort abgefahren.
Also mein nächster Termin ist wohl Venlo...bis dahin heißt es mit den Vorräten weitesgehend auskommen!

Nicole von STiL hat gesagt…

... na, da kannst du ja froh sein, daß ich gestern was übrig gelassen hab´

Liebe Grüsse
Nicole von STiL

Fabalino hat gesagt…

ja, ja kenn ich. ich war gestern in trier auf'm stoffmarkt. was soll ich sagen, geld wieder über'm limit ausgegeben und stoff für die nächsten jahre gekauft. (krieg wohl doch nicht alles vernäht in diesem winter)
lg andrea

Annerose hat gesagt…

Schöne Stöffchen hast du da ergattert, klasse ich bin mal gespannt was du daraus machst.
Liebe Grüße Annerose

Steffi hat gesagt…

Uih, in Venlo.... wo denn da, auf dem Wochenmarkt??
*lach* ja, das mit der EC Karte ist wirklich totaaaaaaaaaal unnötig...

Malin Jo ♥ hat gesagt…

@Steffi: Natürlich auf dem stoffenbeurs! ;O)
Und ja...EC Karten sind generell eine sehr kostspielige Erfindung!

. hat gesagt…

Hallo,
also bitteschön in vier Wochen ist bei mir in der Nähe Stoffmarkt. Last mir bütte bütte :) was über. Nein ich nehme dann keine EC-Karte mit, sondern mein Limit in bar....
ah ne ihr glaubt mir nicht? ich auch nicht........
puhhh geh dann mal Sparmenüs für die nächsten vier Wochen für die Famliy festlegen.. *räusper....
LG
Uschi

siggi hat gesagt…

huhu!! unsere tütchen haben sich auch noch ziemlich vermehrt *g*.
aber venlo ... der ist doch erst wieder nächstes frühjahr?? lg...siggi

pocalinde hat gesagt…

jepp.. ging mir gestern GANZ GenauSO!

Geschwisterherz hat gesagt…

...schöne SToffe hast du da ergattert. Ich war leider noch nie auf einem Stoffmarkt.

Schönen Sonntag und sonnige Grüsse...Katja

Lil hat gesagt…

War auch wieder da :-)

Diesmal haben wir gleich auf Parkplatzsuchen verzichtet: Die Männers sind währenddessen zu Mäcces gefahren.

Habe auch wieder sehr schön zugeschlagen, aber auch nicht alles gefunden, was ich mir vorgenommen hatte.

Ganz lieben Gruss Dir !

Lil

♥ஜ♥Ela♥ஜ♥ hat gesagt…

I ahne auch wieder schlimmes für nächste Woche in Oberhausen.. Da hast Du mal tolle Stoffe eingekauft.. I hab auch scho ne *kleine Liste* geschrieben, ABER es wird eh mehr.. Das weiß i jetzt scho ;) ..


@Steffi: Vielleicht sehen wir uns ja da *Steffi*?! Heute wollt i eigentlich zur *Stephi* auf die Greta, aber meiner Kleinen gehts nicht so gut seit letzter Nacht.. Sie bekommt wohl nen Augenzahn (Zahnfleisch angeschwollen und knallrot, Temperatur, die Nacht kaum geschlafen, usw..)..

Einen schönen Sonntag wünsch i euch noch, Ela

Jo Juli Design hat gesagt…

Hallo , wir waren auch da .Meine Ausbeute war nicht so bunt , habe mich auch nur auf das nötigste beschränkt , was sehr schwer gefallen ist ..lach .
Schade , dass wir uns nicht über den Weg gelaufen sind , oder sind wir es doch ?? Ich wüßte ja gar nicht woran ich dich hätte erkennen können ...
LG Simone

kiki hat gesagt…

NEID!!! Das sind ja Traumstöffchen!
Liebe Grüße,
Kiki

Schmitt´s hat gesagt…

Huch, hab ich doch was verpasst???
Ich war zu zuckrig heute, der viele Regen hat mich nicht gerade angetrieben, zum Stoffmarkt zu fahren.
Wenn ich mir meine Schränke so ansehe, ist das auch nicht weiter schlimm.
Andererseits... ;-)

was eigenes {Bine} hat gesagt…

*huch* die tasche kenn ich :-)
ich habe gerade völlig vergessen, den stoffmarkt zu erwähnen *lach*!
ja...die tüten...ähem...voll. voller. am vollsten!
lg bine

Pünktchen hat gesagt…

Malin JO im Stoffschlaraffenland! :O)

Noch vor einem Jahr hätt ich dem allen nichts abgewinnen können, heute kann ich dich VOLL VERSTEHEN!

Bin schon gespannt, was du alles zaubern wirst, aus den tollen Stoffen!

Nora

Malin Jo ♥ hat gesagt…

@ was eigenes: Nicht nur die Tasche, sondern auch die vollen Tüten auf dem einen Bild sollten dir bekannt vorkommen!;O)

LG
s.

arcori hat gesagt…

tolle Stöffchen, ich hab dann heute mal verzichtet, bzw war letzte woche schon zu gierig ;-)


lg
conny

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Guten Morgen!
Jaja, der Stoffmarktvirus hatte mich und eine Freundin am Wochenende auch befallen...
Und es ist, wie du schon sagst, immer seltsam, dass man soooviel Geld ausgibt und soooviel Stoff mit nach Hause bringt (wo man ja auch noch soooviel Stoff zu Hause hat).
Man verliert immer total die Übersicht und hat die totale Reizüberflutung! Man will auf einmal alles haben, weiß aber nicht genau was man damit macht (fällt einem erst zu Hause ein...)
Aber schön ist es trotzdem immer...
Meine Freundin hat auch Eulenstoff gekauft (so süß) und diese Pilze auf braunem Stoff!
Was ich gekauft hab zeig ich noch diese Woche...

Gruß
Nicole

Lady Bug hat gesagt…

Hallo!
Ich war auch am Samstag in Trier auf dem Stoffmarkt! Was soll ich sagen?
Habe auch mehr gekauft als ich mir vorgeholt hatte! Aber was solls! Sooft ist ja nicht Stoffmarkt :-)
Deine oberen beiden Stoffe habe ich mir auch gekauft. Hab auch Bilder in meinem Blog.
Liebe Grüße,anja