Montag, 23. August 2010

Unkraut oder Vasenschmuck

Für die Einen nur ein Unkraut, dass an jeder Ecke wächst!
Für Andere ist die Wilde Möhre ein filigraner Vasenschmuck, der sich nicht nur lange hält, sondern auch richtig schön aussieht. So schmückt sie bei uns schon seit Tagen ein paar Vasen und die Zwerge haben für Oma´s Geburtstag sogar gestern ein kleines Sträußchen gepflückt, dass sich ohne Wasser auch richtig lange hielt!

 
 



Die Meisten haben gestern übrigens richtig getippt, denn meine Männer bauen tatsächlich ein Stelzen-Kletter-Rutsch-Gerüst und keine Terrasse! (In 150cm Höhe fände ich das auch nicht ganz so prickelnd ;O)) ).

Liebe Grüße
s.

Kommentare:

mamaundmotte hat gesagt…

... an meiner ecke wächst es nicht, vielleicht sollte ich es mir noch "ranholen". wirkt bei dir mehr als zierlich ;)))
lg steffi
(das stelzenhaus wird mega werden!)

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo!
Da hast du Recht! Auf jeden Fall ist es schönes Unkraut! Genau wie die Distel, finde ich!

Oh, ich bin ja mal gespannt aufs Stelzenhäusschen... hoffentlich bekommen wir auch Bilder zu sehen...

Gruß
Nicole

Die Schaubude hat gesagt…

...ja dann hatte ich ja richtig getippt ;) unseres wird auch fleißig genutzt allerdings ist es ohne rutsche usw. ein stelzenhaus für die kleinen frolleins so mit teestunde für puppen und co...und ich werde auch stetig zum kaffeeschlürfen eingeladen ...liebste Grüße Tanja

Anna hat gesagt…

Sende dir ein pilziges DANKESCHÖN!!!
Tolle Fotos hast du da wieder gemacht! Ganz liebe Grüße, Anna

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

Wunderschön, die wilde Möhren, wie deine Fotos auch. Dieses Jahr wollte ich in mein großes Beet zum auflockern aussähen. Keine Chanche für Samen. Ich wurde glaube, ich wurde für absolut verrückt gehalten.
Vielleicht sollt man sie vom Wegesrand holen. Gruß, Éva

Fräulein Pilzrausch hat gesagt…

Wer legt fest, dass etwas so schönes Unkraut ist? Ich habe schon immer eine schwäche für arme stigmatisierte Pflanzen, deshalb liebe ich sie besonders (und in meinem Garten wachsen auch seeehr viele ...)
Herzliche Grüße
das
Fräulein Pilzrausch

Karoline hat gesagt…

Nun ja - eigentlich gibt es ja gar kein "UN"kraut! Ich finde es ebenfalls ganz hünbsch.
Alles Liebe
Karoline