Freitag, 6. August 2010

Wenn Zwerge Winzlinge beobachten

...dann kann das schon mal eine Weile dauern.
So wollte unser Mini gestern auch absolut nicht vom Vorgarten weg, denn er fand es so spannend dem kleinen Marienkäfer und seinem Freund dem schwarzen Krabbelviech mit den Blicken auf Schritt und Tritt zu folgen.
Und damit ich das Ganze auch ja für ihn festhalte, rief er immer wieder "Mamaaaaa Footoooo"!

Da konnte ich natürlich nicht nein sagen.





Liebe Grüße
s.

Kommentare:

mamaundmotte hat gesagt…

man wieder holt sich ja immer wieder.... "zuuuu schön"!
glg steffi ;)

Dekowahnsinn hat gesagt…

Ahhhhh kreisch ist das süüüüüß!!!


Meine wollen auch schon immer Bilder gemacht haben wenn was toll ist ;-)
Aber die Bilder sind ja mal die Wucht ;-)

Grüssle Sabine

Polar Bear Creations hat gesagt…

Ganz schnucklig! :0)


Liebe Gruesse aus Uebersee
Susanne

Tausendschön hat gesagt…

oooooooooooh ich könnt beide knuffeln...welch ein HERZGÜCK!
GLÜCKselige HERZensgrüsse,
silke :-)

mamas kram hat gesagt…

Bei dir hat sich einiges verändert... dein Header sieht super schön aus! Allerliebst, wie der kleine Mann die Insekten beobachtet! Wunderschöne Fotos hast du gemacht!
Herzliche Wochenendgrüsse
Doris

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Schön! Und dann landete der kleine Winzling auch noch auf einer hübschen Hortensie!
Grüße von
Mara Zeitspieler

hobbymama hat gesagt…

was für zauberhafte Fotos...ich liebe es Fotos anzuschauen,nicht nur meine eigenen...
sehr schöner Blog klasse hier komme ich öfters zu besuch...

lg Moni

KÖLN FORMAT hat gesagt…

suuuper!
sag mal, hast du jetzt eigentlich einen blitz? ich hab einen, aber der überfordert mich (noch). Mit welchem Objektiv hast du die gemacht?
liebe grüße,
heike
-photokina???

Fräulein G. hat gesagt…

Das find ich doch toll, dass dein Kleiner so begeistert ist...
hoffentlich behält er sich die Liebe zur Natur auch später bei...
Sehr schöne Fotos!

Liebe Grüße
Nicole